Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Win XP: Alte Festplatte kaputt... Neue geht nicht zu formatieren

hallo zusammen...

mein Kollege hat ein Problem mit seinem Rechner darum schreibe ich in seinem Namen mal.

Aaalso,

seine alte Festplatte ist vollkommen kaputt... da geht nichts mehr mit. Nun hat er eine neue. Jedoch kann man diese aus irgendeinem Grund nicht formatieren.
Es geht soweit, das das nette blaue Fenster mit Windows Setup geöffnet wird...

unten links läuft dann auch ma was durch und dann steht da nachher das Windows gestartet wird... aber es startet nicht.
Es wird auch nicht großartig was geladen, keine Prozente etc. nichts...

woran kanns liegen?

Bitte um hilfe.


Danke im vorraus.



Antworten zu Win XP: Win XP: Win XP: Alte Festplatte kaputt... Neue geht nicht zu formatieren:

Moin!
 

Zitat
mein Kollege hat ein Problem mit seinem Rechner 
- offensichtlich!
Aber da du dir nicht mal die Mühe machst, und beschreibst, wie du/ihr bislang vorgegangen seid und meine Glaskugel schon im Bett liegt, wird es verhältnismäßig schwer, zu helfen.
Eine Aussage wie:
 
Zitat
unten links läuft dann auch ma was durch
ist nicht sehr Aussagekräftig!
Also mach dir die Mühe und beschreibe mal ausführlicher!
kasi
 

ja ich kann mir das nun auch nicht alles merken, da ich ja nicht den rechner hier habe...

ich kann mich jedoch erinnern, das unten stand das die installation vorbereitet wird. Später kam dann eben das Windows gestartet werden muss.

Generell ist eben das Problem da, das man nicht weiß wie die neue Festplatte formatiert werden muss.

(Muss vorher vielleicht irgendwas umgestellt werden? Vielleicht im boot-menu oder so?)
muss gestehn ich bin kein Computer-Ass und kenne mich quasi null aus.
 

Is´ ja kein Thema. Es gibt ja auch Anleitungen. Die schaust du dir in Ruhe an und solltest dann klarkommen oder eben munter hier weiter fragen stellen. Wollte dich ja keinesfalls demotivieren ;-)
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;)
Also wenn einer mal hier richtig hilft,
dann bist Du das!!!!!!!
Hut ab!!!!
Anleitungen lesen,und Hilfesuchende mit klugen Sprüchen motivieren!!!!
Das allles hat echt gefehlt in diesem Forum...
Weiter so........

Zitat
Also wenn einer mal hier richtig hilft,

Ist denn von dir mal ein konstruktiver Beitrag gekommen? Hier? Oder im anderen Thread? Misch dich ein, wenn du helfen kannst... Ansonsten spar´ dir deinen Kommentar!

Nochmal kurz geändert mit dem Hinweis:

auf diesen Link und Antwort 3

Leicht agressiv?


kasi   
« Letzte Änderung: 22.01.08, 01:21:55 von kasipopasi »
Zitat
ist nicht sehr Aussagekräftig!
Also mach dir die Mühe und beschreibe mal ausführlicher!
kasi
@ kasipopasi
das ist sehr aussagekräftig.
es bedeutet, das zumindest die treiber geladen werden.

@dice
kommt nicht erst noch F8 drücken um der lizens zuzustimmen, danach ob du installieren oder reparieren möchtest.
beim installieren sollte dan noch die abfrage kommen auf welcher platte/partition installiert werden soll und ob vorher diese formatiert werden soll.

geh mal step bei step die anleitung von kasi durch, oder versuch mit dieser
http://home.arcor.de/j120542/allgemein/Neuinstallation.html
jüki xp installation

 
« Letzte Änderung: 22.01.08, 07:53:18 von zzz »

hi,

also ich war nun heute mal bei ihm.
Mit den Anleitungen kann ich leider nicht viel anfangen, da ja eigentlich nur beschrieben wird wie formatiert wird. Aber das scheint nun nicht das Problem zu sein...

Der Rechner würde ja gerne formatieren... jedoch findet er keine Festplatte.

Wie findet der Rechner denn nun die Festplatte oder wie erkennt er sie?

Ins Bios?

Moin!
Das wäre der erste Ansatz. startet den Rechner [F2 oder Entf] und schaut nach, ob die Festplatte(n) erkannt werden.
kasi

ja, (F2+entf) haben wir gedrückt, aber wie oder wo seh ich das er sie erkannt hat?  :(  :-\

Hab davon erlich keine ahnung.

Was WÄRE denn, wenn er sie nicht erkennt?

Wenn der Rechner startet kommt als erstes der (ich nenn das mal BIOS-Bildschirm) BIOS-Bildschirm. Der zeigt an, wieviel RAM und welchen Festplatten erkannt werden. Da kannst du mal mit der <Pause>-Taste auf der Tastatur den Bootvorgang anhalten und siehst, ob und welche Festplatte erkannt wird...
kasi

merk ich mir.

und was wäre wenn er keine festplatte findet?
weil anscheind findet er ja keine...  :-\:-\

Hi,

hab neue infos un so...
also die festplatte erkennt er anscheind jedoch nur zu anfangs... er listet sie auf und sagt das er die sieht.

So... später dann lädt der soweit--->



danach kommt eine seite, das KEINE festplatte erkannt werden konnte oder installiert ist.

Was tun?


« Win XP: FehlermeldungWin ME: Nach dem Formatieren 0 Byte Speicherplatz? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...