Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: Vista: externe Festplatte wird erkannt, kann aber nicht genutzt werden..

Hey Leute, hab mir heute die externe Festplatte
http://www.trekstor.de/de/products/d...p?pid=16&cat=0 zugelegt
soweit ist alles super, hab das Ding angeschlossen, Treiber wurden von Windows Vista (Home Premium) installiert, lief soweit alles einwandfrei.
Im Arbeitsplatz wird die Platte auch als Wechseldatenträger erkannt.. wenn ich jetzt jedoch doppelklick um drauf zuzugreifen kommt immer "Legen Sie ein Datenträger in das Wechseldatenträger (G ein." Auch über den Explorer das gleiche Problem..
weiß jemand was zutun ist? :/

edit: andere Usb-Geräte wie Sticks, Drucker, Maus funktionieren (nur bei den Sticks ab und an mal das gleiche Problem aber über dne Explorer immer erreichbar.. bie der externen Festplatte tut sich wie gesagt nix..)
Auch in der Datenträgerverwaltung wird die Platte als Datenträger 3 angezeigt, Laufswerksbuchstabe ist auch vergeben aber ich erhalte deine Infos über die Platte.. (wie wies bei meiner internen ist)
Hab die Treiber auch mehrmals de-und neuinstalliert aber ich kann einfach nich drauf zugreifen..
wär dankbar um jeden Tipp



Antworten zu Vista: Vista: externe Festplatte wird erkannt, kann aber nicht genutzt werden..:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
es ist zwar bei Windows ehr selten, aber es kann vorkommen, dass das Betriebssystem nicht mit den Chipsätzen der externen Geräte arbeitet. Das ServicePack könnte dieses Problem lösen... Es kommt voraussichtlich zwischen mitte und ende Februar.
 

danke für deine Antwort.
Da könnte ich dann natürlich nichts dran ändern, aber auf der Herstellerseite und auch Verpackung ist angegeben das die externe Festplatte mit Windows Vista funktionieren soll.
Ich werd sie Montag mal bei Kollegen ausprobieren ob sie da funktioniert.

Was mir noch eingefallen ist.. mein Laptop steht 1x in der Woche immmer als "Präsentations-Laptop" in der Uni, also wird mit ca 10 Sticks gefüllt.. iwie hab ich manchmal das Gefühl das der die Sticks nicht richtig ausgeworfen hat, also wenn ich die externe Platte anmach denkt Vista das ist ein bestimmter Stick, weiß nich wie ichs anders erklären soll.. ich komm dadrauf weil wenn ich direkt nachdem ich neu boote auf die Festplatte klick kann ich "drauf zugreifen" das heißt ich seh vorhandene Daten, aber ich seh Daten von nem USB-Stick der am Freitag bei mir im Laptop steckte, von nem Kollegen.. wenn ich die Daten löschen / drauf zugreifen will kommt halt wieder die Meldung von oben..
Hab auch schon im Gerätemanager alle USB-Hubs gelöscht um das vielleicht zu lösen aber tut sich nix, so langsam weiß ich nich mehr weiter..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist es möglich das die Festplatte erst formatiert werden muss ?

Gruß
raipa

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch doch mal das Problem in den Griff zu bekommen in dem du rechts unten den Schalter "Hardware sicher entfernen" betätigst.

Möglicherweise kannst du dann die Zeit bis zum SP1 so überbrücken.

Ich habe auch das Problem das mein System externe Hardware über USB nicht richtig erkennt. Zumindest bei Festplatten. Ist ein Problem seit Vista.

Hey

formatieren klappt nicht, sobald ich formatieren will kommt die Meldung "Legen Sie ein Datenträger in das Wechseldatenträger G ein."
also da ist nix zu machen

Wenn ich "Hardware sicher entfernen" mach geht das auch soweit - ich zieh den Usb-Stecker ab und steck ihn neu rein, aber das gleiche Problem wie oben beschrieben.. Vista erkennt den "Wechsldatenträger" kann aber dann wieder nicht drauf zugreifen

hab grad mal meinen iPod an den gleichen Usb-Anschluss gesteckt und da erkennt Vista sofort das es n iPod ist und ich kann auch direkt drauf zugreifen usw..
naja vll is die Platte auch einfach kaputt

hey leute..

hab die platte heute umgetauscht, die war offensichtlich kaputt, vielen dank für eure hilfe

Hi,
ich wollte mir ne hdd kaufen und hab mal n bisssl gesucht. Ich hab dann auch eine gefunden die Philips SPE3051CC 500 GB. Es steht dabei:
 Info     
   dickes Aluminiumgehäuse, Prolific Chip, Windows 2000 und XP

läuft die dann garnicht unter vista??

Wenn nein, könnt ihr mir ne andere empfehlen??
Danke


« Win XP: 2 probleme? Icons + Windows FirewallRechtschreibung Outlook Express »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!