Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 2. Festplatte

Hallo,

Ich habe ein PC mit Windows XP SP 3.
Mit einer Festplatte 30 GB dring.
Ich wollte mir noch eine 40 GB Festplatte einbauen.
Er startet danach ganz normal. Aber etwas später bleibt mein PC hängen und dann kommt sowas ähnliches wie Bluescreen. Da steht das ich mein PC die kürzlich zugebaute 
Hardware
abbauen soll. Da dache ich es liegt an der Festplatte. Darum habe ich eine andere eingebaut. Trosdem kommt die Fehlermeldung wieder.

Wäre dankbar für jede Hilfe.
Woran kann es liegen.
Ich brauche unbedingt noch eine Festplatte eingebaut.



Antworten zu Win XP: 2. Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

treiber installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht hats du sie nicht richtig gejumt? Also mit Master und Slave. Es darf nur einmal Master und einmal Slave geben. Die Windows-Paltte sollte Master und die neue Slave sein!

Jo danke für die Antworten,

ich habe ein neuen Treiber Installiert.

Viellen dank

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na das ist ja schön. Nett das du nochmal geantwortet hast!


« Vista: Laptop schneller machen???Windows XP: itunes und neue Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...