Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Updates kein Internet Zugang mehr

Hi,ich bins mal wieder,im Vorfeld bedanke ich mich schon mal für die immer guten Tipps und die schnelle Hilfe,ein prima Forum.Heute nur eine kleine Frage,das Thema ist bestimmt schon mal behandelt worden,sei's drum.Ich hab WIN XP Pro installiert (OEM Recovery).Das System läuft seit jeher einwandfrei und tat bisher,was es tun sollte.Bei den automatischen und manuellen Updates habe ich seit etwa 3 Tagen nach dem Neustart keinen Internetzugriff mehr.
Firefox (Version 3 und übrigens Service Pack 3),startet normal,dann heißt es:"Netzwerkverbindung getrennt".Nach der Systemwiederherstellung funktioniert alles einwandfrei.
Es ist ein relativ kleines Problem,aber auf Dauer dennoch irgendwie lästig.Gibts 'ne Lösung? Danke! 



Antworten zu Nach Updates kein Internet Zugang mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: Windows AktivierungWindows XP: PC istalliert weder Updates noch neue Software »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...

Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...