Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Foto-Dateien umbenennen

das Umbenennen von Fotos ging bisher ohne Probleme,nun aber bekomme ich immer die Meldung:,,Wenn Sie die Dateinamenerweiterung ändern,wird die Datei möglicherweise unbrauchbar.''Ändere ich Es trotzdem wandelt sich das JPEG-Bild in Datei.? Woran liegt das?Wie gesagt: bis gestern war alles noch Problemlos möglich.



Antworten zu Win XP: Foto-Dateien umbenennen:

Lass einfach bei der Umbenennung den Punkt und jpg stehen.

mfg  Burgeule

Umbenennen kann man den Dateinamen(z.B. Mond auf Vollmond), wenn man den Dateityp von JPEG auf TIF ändern will(und eventuell die Bildgröße) dann heißt das: Konvertieren(Umwandeln)


« Win XP: Acer Aspire formatierenVista: Tastatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...