Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: grafiktreiber funktioniert nach vista update nicht mehr

Seit ich ein Vistaupdate vor ca. 1 Woche installiert habe funktioniert mein Grafiktreiber nicht mehr und während des hochfahrens erscheinei manchmal Vertikale blaue Streifen. Mein Rechner ist ein MSI Gx 610 mit einem Atlon 64 x2 TK 53 und einer ATI mobile Radeon HD 2600.

Ich brauch hilfe weil mir fällt nichts mehr ein was ich ich noch versuchen könnte ???

Mfg Carolin


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Vista-Update



Antworten zu Windows Vista: grafiktreiber funktioniert nach vista update nicht mehr:

Zitat
mir fällt nichts mehr ein was ich ich noch versuchen könnte 
Frage was hast Du überhaupt schon unternommen ?

Einen Systemwiederherstellungspunkt, der terminlich vor dem Update liegt, hast Du also auch schon aufgerufen und das war erfolglos ?
 

Ja hat alles nichts gebracht.
Einmal hab ich einen Treiber installieren können aber danach gab noch mehr Grafikfehler (nur  bunte Punkte bei Anmeldeschirm) und mein Acount hat auch Grafikfehler und ist nach ca. 3 Minuten abgestürzt.

Ich befürchte das Update hat meine Grafikkarte gekillt

Hab sogar den Rechner schon neu Aufgesetzt und hab den Fehler noch immer. 

Zitat
neu Aufgesetzt
heißt Neuinstallation von Install-DVD ? - Dann ist wohl tatsächlich ein Hardwareschaden zu verzeichnen - glaube aber kaum, daß das Update dazu eine Ursache setzte.

MSI-G510 - da ist doch noch Garantie wirksam ? ...  ???
 

Diese Meldung erscheint wenn ich die Informationen für die Grafikkarte aufrufe

Ja hab von der Mitgelieferten CD installiert.
Hab noch Garantie der Rechner ist noch nicht einmal 1 Jahr alt.

 

Die Gerätekonflikte werden Dir auch alle in den "Systeminformationen" aufgelistet
("Zubehör" - "Systemprogramme" - "Systeminformationen" -> in der Systemübersicht - Hardwareressourcen - Konflikte/Gemeinsame Nutzung)

Konflikte/Gemeinsame Nutzung mal markieren, im Kopfleistenmenü "Bearbeiten" - "Alles Markieren" - "Kopieren"
So kannst Du die Konflikte in eine Textdatei und auch hier in den Foreneditor kopieren - evtl kann Hilfestellung gegeben werden welche IRQ manuell umkonfiguriert werden können.

 

Danke für den Tipp. Hab ich gemacht. Ich hoffe jemand hat eine Idee wie ihn wieder zum laufen bekomme.

Hier die Infos.


Speicheradresse 0xF0000000-0xFEBFFFFF   ATI PCI Express (3GIO) Filter Driver
Speicheradresse 0xF0000000-0xFEBFFFFF   PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xF0000000-0xFEBFFFFF   Standard-VGA-Grafikkarte
   
E/A-Port 0x00000000-0x00000CF7   ATI PCI Express (3GIO) Filter Driver
E/A-Port 0x00000000-0x00000CF7   DMA-Controller
   
E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF   PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF   VgaSave
   
IRQ 21   SDA-Standard konformer SD-Hostcontroller
IRQ 21   Ricoh SD/MMC Host Controller
IRQ 21   Ricoh Memory Stick Controller
IRQ 21   Ricoh xD-Picture Card Controller
   
Speicheradresse 0xFEC00000-0xFEC00FFF   Hauptplatinenressourcen
Speicheradresse 0xFEC00000-0xFEC00FFF   Systemplatine
   
IRQ 16   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
IRQ 16   High Definition Audio-Controller
   
IRQ 17   Atheros AR5007EG Wireless Network Adapter
IRQ 17   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
IRQ 17   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
   
IRQ 18   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
IRQ 18   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
   
IRQ 19   High Definition Audio-Controller
IRQ 19   Realtek RTL8168B/8111B Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.0)
IRQ 19   Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller
   
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF   ATI PCI Express (3GIO) Filter Driver
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF   PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF   VgaSave
   
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB   PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB   VgaSave
   
E/A-Port 0x0000C000-0x0000CFFF   PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
E/A-Port 0x0000C000-0x0000CFFF   Standard-VGA-Grafikkarte
   
 

Hast Du schon `Treiber aktualisieren´ im Eigenschaftenmenü der Grafikkarte (im Gerätemanager) durchlaufen lassen ?
 

Ja hab ich.

Er sagt mir, dass der aktuellste Treiber bereits installiert ist und meint damit den VGA-Safe-treiber von Vista selbst.

Hallo an alle.

Hab nach vielen herumprobieren einen reiber zum laufen gebracht.

Der Rechner funktioniert jetzt meistens aber ich bekomme noch immer Grafikfehler bei hochfahren (direkt beim BIOS).

Sie treten nicht immer auf nur hier und da. Manchmal schaltet sich auch das Display nicht ein und wiederum hier und da statet Windows während des Betriebs den Treiber neu.

Ich weis nicht was mein Notebook hat.

Hat jemand eine Ahnung was schuld sein kann.

Liebe Grüße

Carolin

Da denke ich er funktioniert wieder einigermaßen und jetz ist er sogar abgestürzt wegen einem Grafikproblem.

Hilfe bitte :'(

 
Bleib bitte in diesem Thread - es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein zusammenhängendes Problem.
 !

Hallo an alle

Mein Rechner hat jetzt noch eine neue Macke. Ich sehe nichts auf meinem Display. Wenn ich einen anderen Monitor anschließe funktioniert er wenn auch die selben Grafikfehler bleiben. Hier und da bekomme ich ihn zum laufen aber mehr per zufall als nach System.
Hat wer eine Idee?????

Grüß Carolin


« Win XP: Windows XP bootet nicht mehrDesktopsymbole überlagert von anderen Symbolen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...