Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: programme/ordner öffnen

hi
folgendes problem
wenn ich über start/alle programme ein programm öffnen will wird mir in dem entsprechenden ordner "leer" angezeigt.
ich muss über arbeitsplatz/laufwerk c/programme gehen und dann mir doppelklick das programm öffnen.
jetzt aber kann ich plötzlich alle ordner auf C (programme, windowa, etc,9 nur noch mit rechter maustaste explorer öffnen.
hat jemand eine idee was los ist ?
merci



Antworten zu Win XP: programme/ordner öffnen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

ist dein System virenfrei ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Moin,

ist dein System virenfrei ???

Na klar, sind doch normale Windows Kennzeichen ():-)

« Windows XP: PC schaltet sich nicht ausmekccaap.exe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...