Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet lange Ladezeit

Ich habe DSL mit 3,5 Mbit/s AVM 7270 Box.
Win XP SP2, Firefox 3,03 und IE6.0 und GData Internet Suite. Von 3 Rechnern an der Box funktionieren 2 einwandfrei. Der Dritte geht auch problemlos mit einer WinXP-Live-CD. Mit seinem eigenen Betriebssystem macht er Probleme. Virencheck und Spybot&Destroy sind auch negativ.

Die Antwortzeiten im Internet sind extrem hoch, bis gar nicht.
Ping auf manche Adressen z.B Google.de geht, amazon.de geht nicht.
Nach dem Booten geht es meist, später nicht mehr. Ich komme nicht mal auf die Fritz.Box, die aber auf Ping antwortet.
Auch Outlook funktioniert auch sehr langsam. Nur wenige Bytes Datendurchsatz.
Habe schon die sysinternals von MS geladen, aber auch nichts absonderliches gefunden.
Das alles auch bei ausgeschalteter Firewall und Virenscanner.
Wer kann da helfen


 



Antworten zu Internet lange Ladezeit:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Browsercache & Cookies & Temp-Inet-Files löschen !!

Browsercache & Cookies & Temp-Inet-Files löschen !!

Habe ich versucht, bringt nichts.  :(

Zusätzliche Info:

Ich hab den Rechner mal im abgesicherten Modus gestartet und dann läuft alles  :)
Er ist dann auch schneller als normal. Wie finde ich den Übeltäter???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im abges. Modus:
Start , Ausführen,    msconfig eintippen , OK .
Dann im Systemstart mal nachsehen .
Ggf alle abhaken bis auf das Anti-Vir-Prog & Firewall ....
Wenn Start dann ok , vor jedem Start   1 Haken wieder dazu , bis Du den Übeltäter hast.
 


« Vista Lizenz verkaufenWin XP: Problem mit meiner Externen Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

ADSL
Siehe DSL ...