Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

hallo! ich hab mit dem windows movie maker ein film erstellt,

Hallo!
Ich habe mit dem Windows Movie Maker eine Film erstellt, das Ganze gespeichert und wollte es nun nochmal öffnen.
Das Programm an sich öffnet sich auch, nur wenn ich das Projekt anklicke erscheint "Nicht implementiert"
Was heißt das?? Ist mein Film jetzt weg??

Da steckt so viel Arbeit drin, bin für jede Hilfe dankbar  :'( :'( :'(



Antworten zu hallo! ich hab mit dem windows movie maker ein film erstellt,:

Also ich habe HIER eine super Seite entdeckt. Habe mal für dich gefiltert und beschreibe dir, wie andere Leute das Problem gelöst haben.

WMM öffnen. Irgendeine Musikdatei aus deinem Film importieren ... kurz abspielen ... STOP... dann "Datei"->"Projekt öffnen" ... dann kommt ne frage ob du das jetzige speichern willst -> ablehnen und dann solltest du dein Projekt eigentlich geladen bekommen.

Gruß Petertreter

//EDIT: ist anscheinend ein Teil von Windows´ "Protected User Mode Audio" (kurz PUMA), was den Kopierschutz von Musikdateien wahren soll.

Warum benutzt du dazu eigentlich so ein drittklassiges Programm und nicht ein richtiges (Windows hat doch überall bei sich die "Augen und Ohren auf") ??

« Letzte Änderung: 05.10.08, 22:30:36 von Petertreter »

« Vista Ultimate: AMD Cool & QuietFehlermeldung "Generic Host Prozess for Win 32 Services" nach XP reinstall »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...