Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: SD-Karte wird vom Windows-Explorer nicht dargestellt

Meine 512MB-SD-Karte wird zwar vom System (unter Vista Home premium) erkannt, d.h. es ertönt beim Einschieben ein Ton, in der Taskleiste ist das Icon zum sicheren Entfernen ersichtlich - jedoch wird die Karte im Windows-Explorer nicht dargestellt. F5 bringt nichts, auch Reboot, resp. Entfernen und Wiedereinschieben der Karte. Im gleichen Schacht wurde kurz zuvor noch eine andere (Mini-)Karte mit Adaptor problemlos erkannt, auch die SD-Karte wurde zuvor stets erkannt.Ich habe schon online nach einem neuen Treiber gesucht, doch ich erhalte die Rückmeldung, der aktuellste Treiber sei schon installiert.

Was gibt's sonst noch zu tun, damit die Karte wieder erkannt wird? Euer Rat ist mir darum teuer. Ich danke euch zum voraus dafür.



Antworten zu Vista: SD-Karte wird vom Windows-Explorer nicht dargestellt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kartenleser vielleicht defekt ??? Ggf. auch mal den Treiber deinstallieren und neu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich wäre schon sehr froh, wenn man genau lesen würde, was ich geschrieben habe!

Der Kartenleser kann nicht defekt sein, wenn der Rechner zuvor eine andere Karte lesen konnte. Und dass ich den Treiber bereits versucht habe upzudaten, sagte ich auch.

Also noch einmal an alle, die genau gelesen haben: Was könnt's sein, dass meine Karte nicht dargestellt wird?


« Hallo, Keine Verbindung ins Inernet wegen drahtloser NetzwerkverbindunWin XP: mein pc stürtzt immer ab! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!