Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: kein Netzwerkkabel angeschlossen

Hallo,

ich habe mir den Gamestar-PC Amilo PA3630 gekauft.

http://www.gamestar.de/hardware/spec...69243490797755

Ausgeliefert wurde er mit Windows Vista 32 bit. Darum habe ich mir Windows Vista Home Premium 64 bit bestellt und installiert. Nach der Installation wurden Netzwerkadapter und Grafikkarte nicht erkannt. Nachdem ich den Treiber für den Netzwerkadapter heruntergeladen und installiert hatte, wurde der Netzwerkadapter einwandfrei erkannt. Auch die Internetverbindung klappte ohne Probleme. Nach einem Neustart installierte ich noch den Grafikkartentreiber und startete erneut neu. Seit dem wird mir angezeigt dass kein Netzwerkkabel angeschlossen ist obwohl dies der Fall ist. Die grüne LED am Anschluss leuchtet und ich habe mehrere Kabel ausprobiert. Verbunden ist der Rechner mit einem Sinus Router.

Woran könnte das liegen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Windows Vista home premium 64bit



Antworten zu Windows Vista: kein Netzwerkkabel angeschlossen:

Was sagt den die Systemsteuerung dazu?Karte da..
Installier den Netzwerktreiber nochmal.

Die Netzwerkkarte wird einwandfrei erkannt. Habe den Treiber auch schon de- und erneut installiert ohne Besserung.

Habe nun Vista komplett neu installiert und der Fehler trat wie oben beschrieben wieder auf, Allerdings erst nach einigen Windows-Updates und anschließendem Neustart.

Was sagt denn deine Protokolldatei unter Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Ereignisanzeige. Hier prüf mal auffällige Meldungen unter Anwendung und System.Dienst Schuld?
Das ServicePack1 muss installiert sein.
Wird das Symbol in der Taskleiste angezeigt?(Eigenschaften Hacken setzen)
Mit ipconfig/all die Netzeinstellungen überprüfen.
Kommst Du noch ins Router Menü?
Firewall mal abschalten.

Erstell mal ein Logfile,und schau warum keine Verbindung Zustande kommt!

http://www.computerbild.de/download/DSL-Manager-1276108.html

Blödel Vista,dachte den Bug wär mitSP1 behoben wurden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MoinMoin,
ist bei auch manchmal(Vista Ultimate x64).
Habe eine, nicht so ganz saubere, Methode:
Ich ziehe kurz das Netzwerkkabel, nach dem wiederverbinden sucht er die neue IP und ich bin wieder im Netz.
Habe noch keine Elegantere Lösung gefunden.

Gruss

REFA

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Router ist im Einsatz ?
Passiert bei mir nur am MD96380/Vista mit Zyxel-Router.
Der MD96910/XP hat keine Probleme .

Wenn ich den LAP erst hochfahre bis zum Passwort , und dann den Router anschalte ,klappt es (meistens)  ::)


« Vista: Standby???HilfeWindows XP: Plötzlich ist mein Adressbuch in Ouitlook Express verschwunden. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!