Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen

Medion Titanium 8000, 2,66 Ggb. Windows XP, SP2

habe eine Fritzcard für ISDN ausgebaut und möchte nun mit Breitbandverbindung LAN Karte, die bereits on board ist, ins Internet, aber es heißt dann immer "ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen". Ist aber angeschlossen und mit einem anderen PC komme ich damit auch ins Internet. Muß ich da irgendwo noch etwas einstellen? Im BIOS?
Gruß Brilly



Antworten zu Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen:

Moin!
Schau mal zuerst im Gerätemanager nach - ist die NW-Karte da zu finden?
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzwerk über den Assistenten NEU einrichten .
http://www.tanmar.info/content/view/14/40/
http://www.netzwerktotal.de/

Die Karte wird im Gerätemanager erkannt, hab auch schon neuen Treiber drauf, aber es tut sich nichts. Immer noch "ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen". Vielleicht ist ja der Eingang des Netzwerkkabels am PC nicht in Ordnung. Überlege gerade ob es nicht besser wäre, eine neue Netzwerkkarte zu kaufen. Muß ich die dann dort anbringen, wo vorher auch die Fritzcard war? Die "on board" Karte muß ich dann deinstallieren?
Bitte, helft mir!

Gruß Brilly

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Immer noch "ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen"
Ist es denn auch ein (echtes) Netzwerkkabel und nicht das ISDN-Kabel aus der AVM-FritzCard? Das ISDN-Kabel kann als Netzwerkkabel funktionieren (wenn es wie ein Patchkabel gepolt ist), muss aber nicht wenn es ein ISDN-Kabel ist, dass anders gepolt ist. 

ist ein ECHTES Netzwerkkabel. Damit bin ich mit meinem neuen PC jetzt im Internet.


« Wie komm ich in den Router um ihn zubedienen??Wireless Sicherheit »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!