Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: installations Fehler slbrccsp.dll

Ich versuche WinXP SP3 zu installieren.
Ich boote ganz normal von de CD, wenn die Dateien dann kopiert werden, kommt die Fehlermeldung dass die Datei slbrccsp.dll nicht kopiert werden kann.

Ich hab erst gedacht meine CD is kaputt. Doch auch mit 2 anderen CD's hab ich das selbe Problem.
Woran kann das liegen ?

 



Antworten zu Win XP: installations Fehler slbrccsp.dll:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du das SP von Microsoft bezogen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja sicher von Microsoft.
Wier gesagt ich hab auch SP2 CD's ausprobiert, ebenfalls von MS. Aber ich krieg staendig denselben Fehler.
Dateien können nicht kopiert werden.

Ich hab die Festplatte formatiert (NTFS). Partitionen gelöscht. Neue Partition erstellt.
Und jetzt versuche ich vergeblich XP zu installieren.
Auch mit einem anderem CD-Laufwerk genau dasselbe.
Ich bin am Ende mit meinem Latein. ???

hattest du linux installiert gehabt ? fals ja musst du vor der xp installation die festplatte im bios auf ide umstellen ...dann sollte es funzzzzzzzen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab im BIOS geschaut aber nicht gefunden wo ich das einstellen kann.

Kannst du mir genau erklaeren wie ich das machen kann ?
Ich hab zwar die Defaults geladen aber das hat nicht geholfen.

Schliesse mich der Frage an,was hat die Datei von Schlumberger Technology Corporation,
Cryptographie Dienst überhaupt da zu suchen,da MS doch eigenen Dienst verwendet und
diese für Windows 2000 ist?? ???
Bios:
OnChipAtaDevices-OnChip SataController= Enabled
RaidMode=Ide


« WinXP: Ghost Image auf neue Platte kopieren, dann Systempartition erstellen?wie öffne ich eine rtf datei ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...