Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Versteckte Partition sichtbar machen

Hallo!
Ich habe einen Acer Travelmate Laptop auf dem Vista vorinstalliert war. Ich habe keine Vista CD erhalten, dafür wurde eine Partition erstellt auf der eine Wiederherstellung ermöglicht wird. Ich würde gerne auf diese Partition zugreifen können, habe aber keine Ahnung wie?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: Versteckte Partition sichtbar machen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

verwende mal die Acer-Tools, die mit dem E, da sollte auch das dabei sein, dass man diese Partition auf DVD brennen kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wird die unter COMPUTER nicht angezeigt  ? Oder beim Start(booten von ...)  :-[::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die wird nur in der Datenträgerverwaltung angezeigt.
Aber auf die kann man nicht direkt zugreifen, ist ein ganz komisches Format. Heißt auf meinem Lappi, zwar schon etwas älter:

PQSERVICE
1,95 GB FAT32
Fehlerfrei (EISA-Konfiguration)

Bekommt man auch keine Eigenschaften.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bleibt die Frage warum möchstest Du auf die Partion zugreifen?Zur Betriebswiederherstellung reicht eine Tastenkombination beim Start,soviel ich weiss.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

früher war es ALT+F10

Vielleicht auch heute noch ?

Nee,Acer Taste +?

Ich möchte darauf zugreifen, weil ich die Datei:aimdrs.dat lesen möchte. Darin befindet sich wohl mein Passwort, welches ich vor 6 Monaten eingegeben habe. Damals habe ich mir irgendein tolles ausgedacht und jetzt komme ich nicht mehr darauf. Der Hinweis bringt mich auch nicht weiter. Sonst habe ich alle Passwörter (BIOS, etc.), weil ich sie ja jeden Tag benutze. Mir ist schon klar, dass es ziemlich bescheuert von mir war, aber jetzt ist es eben passiert. Ich habe gelesen, dass dieses Passwort unter der o.a. Datei abgelegt wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

glaube ja fast alles, aber wie soll ein Passwort auf einer Partition abgespeichert werden auf die von Windows nicht zugegriffen werden kann ?

Und für was wäre diese Passwort überhaupt wichtig ?

Beim Kauf habe ich mich gewundert, dass keine Vista CD Rom mitgeliefert wurde. Auf Nachfrage bei Acer wurde mir mitgeteilt, dass eine versteckte Partition erstellt wurde. Auf dieser wurde Vista wohl abgelegt und man kann den PC wieder auf den ursprünglichen Zustand zurücksetzen. Gestern ist mir der Laptop verreckt und jetzt läuft er total langsam. Ich habe die wichtigsten Daten gesichert und will Vista einfach nur noch zurücksetzen. Da wurde ich nach diesem Passwort gefragt und nachdem ich ca. 500000 mögliche Passwörter eingegeben habe, bin ich im Internet nach einer Lösung am suchen. Irgendwo habe ich dann den Tipp mit dieser ominösen Datei gefunden. Keine Ahnung, ob das so funktioniert.
Ohne das Passwort kann ich Vista nicht zurücksetzen. Er fragt nach dem Empowering Technology Kennwort.

« Letzte Änderung: 23.07.09, 21:36:55 von SirT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, kenne das so nicht.

Aber kannst du die Partition nicht mehr von dieser Partition brennen. Warum wurde das auch nicht gleich gemacht.

Doch, das habe ich gemacht, verstehe aber nicht, wie ich das jetzt installieren soll. Da gibt es keinen launcher oder irgendeine run datei. Wie ihr bemerkt, bin ich, was Computer angeht, ein ziemlicher ....., aber die muss es ja auch geben:-)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..ich bin nicht sicher, aber wurde Antwort 4 nicht gelesen ::)
und wenn, hat es dir nicht geholfen?

Doch, es hat tatsächlich geklappt! Vielen Dank für die sehr schnellen und guten Tipps. Ich konnte Vista über die CD installieren. Hätte trotzdem gerne das Passwort gewusst, weil es mir damals wohl offensichtlich so logisch erschien und ich mich jetzt nicht mehr daran erinnere. Aber Hauptsache es klappt wieder, vielen Dank!


« vista durch xp ersetzenWindows XP: Fehlermeldung: generic host process for win 32 services danach wird das Internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!