Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie bekommt man eine beschädigte Datei wieder lesbar`?

Wie kann man eine nicht lesbare Datei löschen?

Ich hab ein Problem mit dem Internetzugang Opera. Immer wenn ich Opera starte wird angezeigt das es beschädigt und nicht lesbar ist und das ich eine CHKDSK durchfürhen soll. Aber ich weiß nicht wie das funktionieren soll, könnt ihr mir helfen?

Danke...! :)


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: IDE Laufwerk


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Opera)
Die Fehlermeldung lautet: Datei beschädigt und nicht lesbar, fürhen Sie eine CHKDSK durch!



Antworten zu Windows XP: Wie bekommt man eine beschädigte Datei wieder lesbar`?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

start->ausführen da cmd eingeben und enter drücken
dann folgenden befehl eintippen:
chkdsk c: /r/f

enter drücken.

der befehl ist für jedepartion im rechner zu wiederholen.statt c: ist dann der buchstabe der partion einzugeben.

 

Zitat
Windows XP
Was hat das mit Tuxen zu tun???

« Win XP: Wie spielt man das nächste lied auf der Tastatur ab?Windows XP: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...