Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

 

Zitat
sondern nur die Anfangszeichen eines Namens. Der Rest bleibt unsichtbar auf der Festplatte und verursacht dann den Datenmüll oder den "Mist". 
Man hat das Handbuch zu FAT mal gelesen!

Das "löschen" von Dateien geschieht bei allen BS gleich nämlich durch markieren der Datei das dieser Bereich überschrieben werden kann werden!
Tatsächlich gelöscht wir bei keinem BS!

 
Zitat
Der Rest bleibt unsichtbar auf der Festplatte und verursacht dann den Datenmüll oder den "Mist".   
das ist schlicht weg falsch!

« Windows Vista: was sind die richtigen energie spar einstellungen zum downloadenWindows XP: Windows XP lässt sich nicht installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!