Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Mein PC friert bei sämtlichen Spielen ein

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem: Immer wenn ich ein Spiel spiele (egal welches) friert mein PC nach 5-15 min ein; ich habe dann ein Standbild und ich kann weder mit der Maus noch mit der Tastatur etwas machen.

Meine Daten:

Windows XP SP3
Intel Pentium D CPU 3.00 GHz
2.0 GB Ram
Nvidia GeForce 8800 GTS


Ich habe bereits meinen PC formatiert und ihn von Staub befreit, doch das Problem ist geblieben. Ich habe dann mal mit Everest und SpeedFan die Temperaturen gecheckt: Auffällig ist, dass im Ruhezustand (also z.b. bei Arbeiten auf dem Desktop) die Temperatur der Grafikkarte (GPU) bei 80°C liegt.
Könnte darin das Problem liegen?



Antworten zu Win XP: Mein PC friert bei sämtlichen Spielen ein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, wenn die Grafikkarte im Idle 80 Grad warm ist, wird sie unter Belastung erst so richtig heiß und schaltet sich dann eben zur Sicherheit gegen Überhitzung selbst ab.

Wenn noch Garantie auf die Graka herrscht, ab damit zum Hersteller, ansonsten - Gehäuselüfter verbaut? Der Lüfter der Graka dreht sich?

Falls nicht, per Rivatuner versuchen, den Lüfter manuell zu steuern.

Ok vielen Dank. Das hatte ich auch befürchtet. Werde die Grafikkarte austauschen lassen, mal sehen ob dann das Problem verschwunden ist. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

80°C soweit kommt meine Grafikkarte nicht mal im Übertakteten Zustand  ;D

Soviel ich von einem Werkstadt Fritzen gehört habe sind die 8800 Modelle mehr Glücksspiel als Qualität. Ich hatte auch schon ne defekte 8800GTX.

Wen du den Rechner schon offen hast dann Kontrolliere auch gleich ob der Prozessor Kühler auf der CPU noch gut sitzt. Der muss Bombenfest sein. Und darf weder Schräg noch Schief sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Soviel ich von einem Werkstadt Fritzen gehört habe sind die 8800 Modelle mehr Glücksspiel als Qualität

Welche Grafikkarten sind das nicht?

Die einfachen und billigen Karten scheinen am laengsten zu halten.
Die Teuren versagen entweder schon nach ein paar Tagen oder kurz nachdem die Garantie weg ist  >:(
(Wurst ob ATI oder Nvidia)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also meine ATI HD4850 hielt trotz OC sehr lange und läuft heute noch.

So hab jetzt eine neue Grafikkarte drin und siehe da die Temperatur ist nun auf 45° gesunken :) Schätze mal, dass das Problem gelöst ist.

Vielen Danke 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
was für eine Graikkarte hast du denn jetzt?


o.K


37

Ich habe jetzt eine GeForce 250 GTS und bisher sind keine Probleme aufgetreten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
OK freut mich
Viel Spaß damit!


MFG



O.K



37


« Windows XP: Wenn ich meinen Pc starte läuft alles normal bis ich zum Willkommen Bildschirm kWindows XP neu installiert und will immer noch nicht. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...