Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Vista startet nach Installation von Service Pack1 nicht mehr

Huhu:D,

ich hatte vorgestern Service Pack1 installiert, als es fertig war und der PC ihn wieder automatisch neugestartet hatte konnte ich meinen Computer nicht mehr starten, mhm.
Der Piepston beim einschalten war wie immer da, bloß nach dem Ladebalken war für einige Sekunden ein Black-Screen und plötzlich startete er wieder neu.
Und das um die 20 mal.
Habe einfach mal meine Festplatte formatieren lassen und jetzt geht wieder alles.
Bloß eine Frage habe ich, ich möchte das Service Pack1 wieder installieren, kann es aber wieder passieren dass genau der selbe Fehler(wie oben beschrieben) auftaucht ?

Informationen
Systemtyp:   Windows Vista Home Premium 32-Bit
Grafikkarte: ATI Radeon 4670
Prozessor:   AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 5200+ 2.60ghz
Arbeitsspeicher: 2064mb

Bin für jede Antwort dankbar.
Mfg,
Shinoda.



Antworten zu Vista: Vista startet nach Installation von Service Pack1 nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

für Vista ist doch schon das SP2 raus ?

Danke schon mal für die Antwort.:)

Ja, SP2 ist zwar schon draußen aber um das installieren zu können muss man davor SP1 installieren.:/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann installiere es, was anderes wird dir nicht übrig bleiben.


« Windows XP: KANN NUR GROSS SCREIBENWindows Vista: linke Maustaste hüpft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...