Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 stürzt im Internet ab, und lässt sich nicht mehr herunterfah

Hallo,
habe seit ca. 2 Wochen Windows 7 64 Bit installiert. Gefällt mir alles sehr gut. Allerdings habe ich folgendes Problem. Wenn ich einen Browser starte ( egal ob Firefox, IE, oder Chrome ) komme ich meistens ohne Problem ins WWW. Oft kann ich meine Sitzung aber nicht beenden, weil die Verbindung einfach nicht mehr da ist. Dann kann ich den Browser schliessen, und alles andere machen. Aber der Rechner lässt sich nicht mehr herunterfahren, oder das WWW neu starten. Woran liegt das ? Mir bleibt nur noch den Rechner aus zu machen, was ja auf Dauer nicht gut ist. Kann das am WLAN Stick liegen ? ( Fritz AVM ) Ich werde noch wahnsinnig. Wie gesagt, es muss mit der Internetverbindung zusammen hängen, weil alle anderen Anwendungen keine Probleme verursachen. Hilfe !!  Danke !!



Antworten zu Windows 7 stürzt im Internet ab, und lässt sich nicht mehr herunterfah:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Nach der Installation hast du sämtliche W7-Treiber für deinen PC neu installiert?
Gibt es überhaupt alle 64Bit-Treiber für dein System/ deine Hardware?

wie sieht es im gerätemanager aus, ausrufezeichen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
nein nichts, alles sauber. War auch mein erster Gedanke.
Weiss nicht warum, aber ich habe den WLAN - Stick in Verdacht.....
Frag mich nur, warum der PC sich  nicht mehr herunterfahren lässt. Wie gesagt, wenn das WWW weg ist, könnte ich noch 100 CD´s brennen oder stundenlang fernsehen oder, oder, oder.....
PC ist laut G-Data übrigens virenfrei.
Treiber sind alle für WIN 7 64 Bit oder Vista 64 BIT zertifiziert.
Habe ich vor der Installation alle frisch heruntergeladen....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab noch was gefunden: Unter Programme ist der IE zwei mal vorhanden. Einmal 32 Bit und einmal 64 Bit Version. Habe ich allerdings nicht so installiert. Muss wohl von Windows so konfigurirért sein. Kann das das Problem sein ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hab noch was gefunden: Unter Programme ist der IE zwei mal vorhanden. Einmal 32 Bit und einmal 64 Bit Version.

zeigen , ggf als Screenshot ... ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry, zeigen kann ich da nichts, einfach keine Verbindung mehr. Browser schliessen und was anderes machen. Mehr geht nicht. Und dann halt dieses "gewaltsame" herunterfahren.
Dann wieder hochfahren und alles ist ok, erstmal........

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Programme in Systemsteuerung oder in C ??
In C sollte es nicht stören ... m.E. ....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Explorer unter "Alle Programme". Ob ich davon einen deinstallieren muss ? Aber warum habe ich das Problem dann auch im Firefox und mit Chrome ?


« Win XP: Verschieben! Nicht kopierenWindows Vista: Unsichtbaren Ordner löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bit
Ein Bit ist die kleinste Speichereinheit eines Computers. Sie kann die Werte Eins oder Null annehmen (eins gleich Strom an und null gleich Strom aus) und leitet sich aus ...

Bitmap
Eine Bitmap oder auch Windows Bitmap ("BMP") ist die direkte Abbildung einer Pixelgrafik im Arbeitsspeicher der Grafikkarte oder auf dem Monitor. In einer Bitmap werden a...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...