Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

 

Zitat
Na vielleicht darum, dass der SchreibLeseKopf der HD nicht so weite Wege zurücklegen muss
bzw. die Nächstliegende verwendet 
Hier irrt der Meister es handelt sich um Partitionen nicht Festplatten!
Hier muss der Kopf dennoch positioniert werden

Und zweitens es ist die Auslagerungsdatei das  BETRIEBSSYSTEMS und das befindet sich meist auf  C:
Es dient bekanntlich dazu Teile aus dem RAM auf die langsame HDD auszulangern

Eine 2Auslagerungsdatei ist sinnvoll Für Video Foto-Programme die viel virtuellen Speicher
brauchen.Jede dieser Programme bietet auch extra Einstellungen dafür an.Das erhöht
einfach die Lese-Schreibzugriffe für das Programm,da die Windows Ausgelagerten Dateien
nicht mitberücksichtigt werden müssen.

By

Was nichts an der Tatsache ändert, dass diese Foto's/Video's erstmal in den Arbeitsspeicher(RAM) gelangen und dann wird angefangen aus zu lagern was im Moment nicht gebrauchst wird.
Außerdem ist das noch das Problem dass unter 32Bit BS jedem Programm nicht mehr als 2GB virtueller Speicher zu gewiesen werden kann.
Also von daher kann es genauso gut eine Auslagerungsadatei erledigen, zu mal eine zweite weiteren Verwaltungsaufwand benötigt und vllt. sogar fragmentiert ist.

Was dann in keinen Falle die Lese und Schreibvorgänge beschleunigt.
 


« Habe windows 7 instaliert und nun krkt mein sound nur noch Vista: Schwarzer Bildschirm nach Vista start »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...