Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 stellt sich nach restart wieder zurück T__T

Guten Abend liebe Community, ich habe mit einem PC folgende Probleme:

1) Wenn ich den Computer starte, fährt er ganz normal hoch und auf dem Desktop kann ich ohne Probleme agieren, bzw. Programme installieren. Wenn ich nun beispielsweise Firefox installiere (ist atm nur IE drauf) kann ich es ebenfalls ohne Probleme nutzen... jedoch  nur bis ich den PC Herunterfahre, bzw. Neustarte! - dann erscheint nämlich dieses Systemreparatur-programm, hält mich einige Minuten hin, bis "alles repariert ist" und sobald ich bei Windows 7 dann wieder auf dem Desktop lande, ist die Firefox-verknüpfung weg und ich kann das Programm nicht starten, bzw. die entsprechende.exe fehlt, sobald ich versuche FF aus dem Programmordner zu starten (der Order im Startmenü ist auch aufeinmal leer). Ich vermute ja, dass das System da irgendwie nach jedem Restart wieder alles in die Ausgangslage bringt - kann man das IRGENDWIE abstellen, bzw. unterbinden?  ???


2) Der besagte PC verfügt über 2 Festplatten, wobei man halt nach dem Booten zwischen Windows 7 und XP wählen kann. Das Problem hierbei ist, das mir nicht genau ersichtlich ist, auf welcher Platte nun Windows 7 ist (möchte halt nichts im falschen Ordner installieren) - gibt es daher irgendeinen Trick, um zu gucken, welches Betriebssystem auf welcher Festplatte installiert ist o.ä.?  ???

Anm zu den Festplatten: Auf C: (40GB) gibt es 1x "Programme"+ einmal "Programme (x86)" und auf D: (~400GB) lediglich 1x "Programme".
 

Ferner wäre noch anzumerken, dass ich IT-technisch nicht gerade allzu versiert bin und bislang auch mit Windows 7 nicht häufig zu tun hatte - sollte es sich bei den Problemen daher um simple Nichtigkeiten handeln, bitte ich um Nachsicht.. :-X

Danke schonmal im Vorraus

Jan



Antworten zu Windows 7 stellt sich nach restart wieder zurück T__T:

 

Zitat
2) Der besagte PC verfügt über 2 Festplatten, wobei man halt nach dem Booten zwischen Windows 7 und XP wählen kann. Das Problem hierbei ist, das mir nicht genau ersichtlich ist, auf welcher Platte nun Windows 7 ist (möchte halt nichts im falschen Ordner installieren) - gibt es daher irgendeinen Trick, um zu gucken, welches Betriebssystem auf welcher Festplatte installiert ist o.ä.?  Huh

Wenn du beim Start auswählen kannst, welches BS gebootet werden soll, und es wird W7 bei W7 bzw Xp bei XP gebootet, kannst du nichts falsch machen, das System schreibt sich alles in seine Ordner und Registry rein. XP in XP und W7 in W7. Glaube mir die wissen das. Es sei den, du hast beide Systeme auf ein und der selben Partition.
Nach deinem Bericht fast zu glauben. Wer bzw wie hast du das zweite System installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aus Deiner Beschreibung entnehme ich, das diese beiden Systeme alles andere als optimal installiert wurden.
Diese Reparaturmeldung, die da immer wieder auftritt, deutet darauf hin, das Win7 nur in einer Art Notbetrieb läuft. Im Zusammenhang mit Deiner Aussage "...dass ich IT-technisch nicht gerade allzu versiert bin " wage ich zu behaupten, das Du das keinesfalls repariert bekommst - das ist auch für einen eingefuchsten User schon ein fast nicht lösbares Problem.
Will sagen - so wird das nie etwas.
Beide Systeme durften unentfitzbar miteinander verquickt sein. Nun gibt es viele User, die sehen es als Hohe Schule der PC- Technik an, solche Systeme zu entfitzen, zu reparieren und zu flicken, so zum Weiterhinken zu bewegen - ich gehöre eher zu denen, die solide und stabile Lösungen vorschlagen. Spart am Ende massig Zeit.
In Deinem Falle - beid Systeme neu installieren. Zuvor das lesen:
Installation, Pflege, Sicherung von Windows XP
- und das:
Installieren und Konfigurieren von Windows7
Gaaaanz wichtig: Wenn ein System installiert wird, sollte die andere Festplatte abgeklemmt werden.
Wie auch alles, was da angesteckt ist - außer Monitor, Maus und Tastatur.

Jürgen


« Windows XP: invalid boot.ini file booting from c windowsWin XP: truecrypt fragen/problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...