Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Schriftarten nicht einfügbar

Hallo zusammen. Ich habe schon einige selbe fragen hier im Forum gesehen, aber hier ist wieder ein anderer fall. Wenn ich jetzt mit WinZip eine downgeloadete .ttf (oder ähnliche) Schriftart-Datei in den Ordner Fonts unter WINDOWS einfügen will, kommt immer :"Die Datei blabla wird gerade verwendet und kann nicht ersetzt werden. Wiederholen sie den Vorgang, wenn Windows die Datei freigegeben hat."

So, jetzt hab ich das auch mittels Systemsteuerung versucht, aber es kommt immer das gleiche raus.

So, ich hoffe ich bekomme eine schnelle Antwort

Grüße.



Antworten zu Win XP: Schriftarten nicht einfügbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuch es im abges. Modus ....


« Win XP: Problem mit W-explorerWin XP: Laptop fährt nicht mehr hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...