Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tja, daran liegt es definitv auch nicht.
Es geht mir auch nicht um die Verknüpfungen, die kann ich wieder neu anlegen.
Sondern um die Ordner und Dateien, die von meinem Dekstop verschwunden sind (die hatte ich dort gespeichert) und die beim Suchdurchlauf von Laufwerk C angezeigt werden. Wenn ich sie aber öffnen will, dann erscheint z.B. bei Word: "Der Dokument- oder Pfadname ist ungültig".
Wo sind die denn bloß hin???  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

such mal danach mit *namensteil*  ??? 

Was soll ich womit suchen?!  :o
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was erscheint in der suche denn genau? weche dateien mit wwelcher dateiendung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Suchfunktion von Vista ist per default unbrauchbar, man kann sie aber einstellen, damit sie alles findet.

Dann jedoch frisst sie viel Leistung und die Festplatte rödelt ununterbrochen.

Abhilfe:

Die Windows-Suche deaktivieren, statt dessen z.B. "Everything" oder "Locate32" verwenden, dabei den Systemstart jeweils abwählen.

Beide Programme (kostenlos) auch mit deutscher Sprachdatei erhältlich ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder eben freecomander verwenden,die dort eingebaute suche sollte sicher den ansprüchen einfacher leute genügen,der preis ist auch akzeptabel....

Danke, ich habe jetzt Everything installiert und gleich mal angewendet.
Damit habe ich nach Dateien/Ordnern gesucht die sich auf meinem Desktop befanden. Als "Path" ist dann angegeben: C:\Users\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Recent - die Datei hat .lnk (oder "Ink"?) als Endung.
Diesen Ordner "Recent" kann ich allerdings unter "Windows" nicht finden...
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Diesen Ordner "Recent" kann ich allerdings unter "Windows" nicht finden... 

Demnach:

Alles anzeigen im Windows-Explorer:

Systemsteuerung -> Ordneroptionen-> Reiter "Ansicht":

Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden (  )

Geschützte Systemdateien ausblenden (  )

Inhalte von System-Ordnern anzeigen ( X )

Versteckte Dateien und Ordner -> ( X ) Alle Dateien und Ordner anzeigen 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine datei mit endung lnk ist nur eine verknüpfung.in deren eingenschaften könnte man den ursprünglichen pfad nachsehen.
Warum speichert man auch dokumente auf dem desktop? da haben die nix zu suchen.

Tja die Pfade von den Dateien führt immer noch auf den Desktop, obwohl dort nichts ist.
Ich konnte jetzt diesen Ordner "Recent" finden, dort sind allerdings nur Verknüpfungen von den Dateien, die sie einmal auf dem Desktop befanden. Wenn ich eine davon öffnen will, wird gesagt: "Das Element "...", auf das sich die Verknüpfung bezieht, wurde verändert oder verschoben. Soll die Verknüpfung gelöscht werden?"
Heißt das nicht, dass sich die Dateien noch irgendwo befinden müssen???
Tja, allmählich geb ichs auf..  :(
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein,die dateien sind wech.Der ordner rechent wird dazu benutz,kürzlich geöffnete dokumente zu sammeln,also die verknüpungen dahin.

Naja, dann bleibt mir nur zu sagen:

Dateien vom Desktop
R.I.P.
 
   I
-------   22.04.2010
   I
   I
   I

Statt Karten.
Danke trotzdem für die Hilfe.


« ich kann mich teilweise nicht anmeldenWindows Vista: Wie kann ich mein Acer Notebook neu aufsetzten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...