Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mehrere Updates gleichzeitig deinstallieren

Hallo,

in Zusammenhang mit diesem Problem, möchte ich nicht ständig zu alten Wiederherstellungspunkten zurück, sondern selektiv einige MS- bzw. Windows-Updates entfernen. In der Ansicht "Installierte UUpdates" lassen sich auch Updates entfernen- aber immer nur eins!
Bei 20 Updates sitze ich ja noch morgen früh da... gibt es keine Möglichkeit, mehrere auszuwählen und dann zu löschen? Google wusste leider nicht Bescheid...


Gruß

Paul



Antworten zu Mehrere Updates gleichzeitig deinstallieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Uninstaller der Programme in eine BATCH legen ?

Mitunter sind reboots notwendig um die Deinstallation abzuschließen!

Besser ist es, bis morgen früh zu ackern als zwischendrin das Betriebssystem Deinem Nick angeglichen zu haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mitunter sind reboots notwendig um die Deinstallation abzuschließen!

und ggf auch Abfagen auf Zustimmung  usw .
...
Die müsste man kennen und abfangen .

http://www.antonis.de/dos/batchtut/bat-kurs/index.htm

 

« Windows XP: Ich Kann Bei Der Systemwiederherstellung im Kalender kein Früheres Datum auswehlWin XP: Wie installiere ich meine Serial ATA Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Paulaner
Auch der Begriff "Paulaner" stammt aus den sozialen Medien, oft wird er in der Studenten-App "Jodel" genutzt: Meist in Antworten "Paulaner!" oder mit Aufrufen wie "Pic od...