Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: XP Keine Administratorrechte mehr

ich kein auf meinem XP keine Programme mehr deinstallieren bzw. andersrum, da ich plötzlich keine Administratorrechte mehr habe, Zugang zu msconfig bekomme ich auch nicht und im abgesicherten Modus kann ich auch nicht starten.
Ich habe schon so viele Foren durchsucht, bisher hat nix geholfen. Ich brauche dringend Hilfe, danke im voraus


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: 



Antworten zu Windows XP: XP Keine Administratorrechte mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

'Hier wird wohl schadsoftware am werke sein.
Bitte damit system durchsuchen:
http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/
Datensicherung sollte damit auch gehen.
Cd aber auf sauberem system erstellen.

... danke für die schnelle Antwort, ich werde es probieren, melde mich dann umgehend. Hoffentlich klappts, bin am verzweifeln.

schöne Feiertegae wünsch ich ::)

hallo, ich bins wieder. das mit der boot-cd hat nicht funktioniert, es wurden keine viren gefunden.
hat vielleicht noch jemand eine idee? ich bekomme keinen zugriff als admin, müßte aber neue software installieren, was ich leider nicht darf.

danke im voraus!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

abges. Modus ... was geht da nicht ?
Welches XP ist das ?
Bei Home mal
Administrator eintippen , ohne PW ... ??

Wenn alles nicht hilft :
Scannen mit LiveCD .....
http://www.free-av.com/de/tools/12/avira_antivir_rescue_system.html
ist nur am Download-Tag aktuell!!

Beschreibung
http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/antivirus/news/189739/neue_version_des_avira_antivir_rescue_system/

oder  : lt Carpenter
Wenn man bedenkt, dass auch noch Firefox mit auf der CD ist, dann ist das DIE ULTIMATIVE CD.
http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/

http://devbuilds.kaspersky-labs.com/devbuilds/RescueDisk10/
Direktadresse zum laden der ISO

------------------------------------------

Rettung mit
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/laufwerke/2008/beratung_datenrettung_testdisk/7/


oder... http://www.pearl.de/a-PX3130-1339.shtml

Platte mit Adapter an andrem PC scannen , dann Daten sichern dort..
 

« Letzte Änderung: 30.05.10, 11:52:24 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke,es sind schon gäste am werke,aber die sind dann nur zur laufzeit wirksam.
Am baten daten sichern und neuinstalieren,dabei aber daran denken,ein image auf seperater platte abzulegen.Diese platte darf dann nie zeit von windose angeschlossen werden,um eine erneute verseuchung auszuschließen.


« Windows XP: Dienst kann nicht gestartet werdenWindows Vista: Meine Sprachausgabe startet jedesmal neu, obwohl ich sie ausgeschaltet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....