Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Kein Internet im LAN

hi,
wer kann mir helfen
seit neusten habe ich ein problem mit meiner LAN verbindung das kein internet mehr möglich ist. erst wird es langsam und dann wird es ist so schlimm das manchmal gar nichts mehr geht dann hilft mir nur noch meine knoppix CD.(so wie jetzt auch)
wenn da einer eine lösung hätte wäre ich sehr dankbar.
schon mal ein großes DANKE an jeden der einen vorschlag hat.
- browser wechseln hilft auch nicht  
- spyboot und adaware finden nichts
- virenscann findet auch nichts  
- aktiviert ist firewall sygate und antivir

 
 ps: system neu aufsetzen will ich nicht machen weil das problem dann wahrscheinlich irgendwann wieder auftritt und ich nicht aller paar tage xp neu installieren will.

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 04.07.04, 16:56:34 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Kein Internet im LAN:

Hallo,

du gehst also von deinen Pechner zu einen Router od ähnliches und dann in's Netz der Netze?

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

mist betreff vergessen LAN Verbindung
danke fürs nachtragen

nee ich hänge am bosch kabelnetz mit netzwerkkarte und kabelmodem.
ich bin begeistert, jetzt wird mir geholfen, danke

Hallo,

bekommst du eine IP dynamisch zugewiesen?

poste mal bitte deine Netzwerkkonfiguration
IP-Adresse
Subnetzmaske
Gateway
DNS
Win-Firewall aktiviert

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------



bekommst du eine IP dynamisch zugewiesen?  - keine ahnung

poste mal bitte deine Netzwerkkonfiguration
IP-Adresse           wo finde ich diese einstellungen
Subnetzmaske         benutze gerade knoppix cd
Gateway              kenne mich da nicht so aus
DNS
Win-Firewall aktiviert  - nein

danke für deine geduld

Hallo,

du bist jetzt aktiv mit Knoppix?
Dort gibt es sowas wie eine Konsole unterhalb der Grafik neent sich Xterm oder Terminal (Befehlzeile)
gib dort mal bitte "ifconfig" ein und poste mal das Ergebnis

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

eth0      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:08:A1:4D:D5:5A
          inet Adresse:10.37.202.65  Bcast:10.37.207.255  Maske:255.255.240.0
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
          RX packets:11798 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:11468 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
          RX bytes:7496682 (7.1 MiB)  TX bytes:1609457 (1.5 MiB)
          Interrupt:11 Basisadresse:0xe000

lo        Protokoll:Lokale Schleife
          inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
          RX packets:6 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:6 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
          RX bytes:300 (300.0 b)  TX bytes:300 (300.0 b)


du bist jetzt aktiv mit Knoppix?

das ist es ja eben mit knoppix gehts wunderbar nur bei xp wird es langsam langsamer bis nichts mehr geht.
danke dir Kersten

Hallo,

starte mal dein Windows gehe auf "START" dann"AUSFÜHREN" gib dort in der Zeile"cmd" ein und dann in dem Fenste was sich öffnet "ipconfig/all"
und das wollen wir hier sehen!

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

ok bis gleich, danke

Zitat
C:\Dokumente und Einstellungen\Standard>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : oemcomputer
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : CNet FAST200 PCI Fast Ethernet Adapt
er
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-08-A1-4D-D5-5A
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.xx.xxx.xx
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.240.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 10.37.207.254
        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 172.16.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 172.16.20.53
                                            172.16.20.57
        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 4. Juli 2004 15:35:59
        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 4. Juli 2004 16:35:59
hi,
ich hoffe du kannst damit was anfangen

ps: im moment läuft nein internet über xp in einer gewohnt schnellen geschwindigkeit das kann sich aber aus den erfahrungen der letzten tage auch ganz schell wieder ändern.
danke Kersten

Hallo,

du surfst doch mit dem IE - gehe mal bitte in der MenüLeiste auf den Befehl "Extra", dann "Internetoptionen",
dann in der Mitte "Temporäre Internetdateien",
dann den Button "Cookies löschen" die Frage mit "JA"
dann den Button "Dateien löschen" die Frage mit "JA" und "ALLE OFFLINE DATEIEN"
dann "Einstellungen" oben den Punkt Bei "NIE"
dann unten steht eine Zahl unter Anteil des Speicherplatzes... ; die Zahl auf"1" stellen,
dann "OK" und dann geht's weiter in die Tiefen von "FensterOFF" ;D

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------



du surfst doch mit dem IE
naja ich benutze den Crazy Browser und der liegt irgendwie auf der IE oberflächen.

Die Anweisungen habe ich brav befolgt, und jetzt wird alles besser Kersten?
Danke Kersten

Hallo,

wenigstens einer der auf mich hört ;D mal sehen aber es geht weiter such mal bitte die Datei "hosts" liegt unter c:\windows\system32\drivers\etc\hosts öffne die mal bitte mit Notepad  und entferne alle Einträge ausser

---schnipp---

127.0.0.1 localhost

---schnapp----Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-----------------------------------------------------
Wir waren doch alle mal dumm und unbedarft und sind nur durch stetiges
dazulernen zu dem geworden, was wir heute sind: neurotische, paranoide
Fach.....en
-----------------------------------------------------


« Win XP: Ansicht global ändernWin XP: laufzeitfehler 91 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!