Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Vista startet nicht mehr.

Hallo Leute,

seit gestern hab ich urplötzlich ein Püroblem mit meinem Laptop, auf dem Windows Vista Home Premium installiert ist. Der Rechner lief einwandfrei und seit gestern Abend startet das System nicht mehr korrekt. Er kommt bis zu Anmeldemaske...und beim "Bitte warten" bleibt es dann auch. Wenn ich versuche im abgesicherten Modus zu starten kommt er genau bis zur Datei crcdisk.sys....dort bleibt er ne Weile stehen und anschließend startet er wieder automatisch neu...bis er wieder zum Ladebalken kommt...dort ca 5 Minuten verharrt udn wieder neu startet...immer und immer wieder.
Vista war auf dem Laptop vorinstallliert und ich habe somit keine Original Vista DVD. Ich habe aber zu beginn über das Recovery Center auf einer anderen Partition die 3 Wiederherstellungs DVD's gebrannt. Nur...wenn ich die Disk 1 ins Laufwerk lege (Bootreihenfolge steht in dem Fall auf DVD Laufwerk als erstes)...startet er nicht von DVD, sondern es läuft dasselbe Prozedere wie oben beschrieben. Ich komme zwar vermutlich mit Ubuntu an meine Daten ran, weiß aber nicht, wie ich das System wieder zum laufen kriegen kann. Neuinstallation fällt ja flach, da ich keine Installations DVD hab.

Ich hoffe mal schwer, daß mir hier jemand weiterhelfen kann.
Vielen Dank schonmal.


« Windows 7: ReadyBoostWindows Vista: the file is possibly corrupt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...