Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Was enthält die Datei: Temp129248xxxxxxxxxxxx

Ich bin PC-Laie, also bitte möglichst einfach antworten, danke.
Mein Problem:
Auf meiner C-Platte ist eine Datei mit dem Namen 'Temp129248xxxxxxxxxxxx' (x steht für weitere Zahlen),
unter Typ steht 'Datei' und hat eine Größe von 10.485.760 KB.
Unter geändert am: 28.07.2010

Meine Fragen hierzu:
Was enthält diese Datei?
Womit kann man diese Datei öffnen?
Darf oder kann man sie ohne Bedenken löschen?

Ich bin gespannt auf die Antwort, danke.
MfG
kwb 


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Was enthält die Datei: Temp129248xxxxxxxxxxxx:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Auf meiner C-Platte ist eine Datei mit dem Namen 'Temp129248xxxxxxxxxxxx' (x steht für weitere Zahlen),
unter Typ steht 'Datei' und hat eine Größe von 10.485.760 KB.
Unter geändert am: 28.07.2010

unter welchem Pfad ?

C:\Temp129248xxxxxxxxxxxx

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat die Datei auch eine Endung ?

z.B. *.tmp

nein, hat keine Endung. Hört mit der letzten Ziffer auf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

könnte von einer Installation hängen geblieben sein ?

Mal versuchen, ob die Datei umbenannt werden kann, von
Temp129248xxxxxxxxxxxx in _Temp129248xxxxxxxxxxxx

Dann neu starten und nachsehen ob das System meckert und ob sich wieder einen solche Datei anlegt.

Wenn nicht, würde ich sie löschen.

Oder vorher eine Sicherung der C-Platte vornehmen
und dann experementieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wegen einer Datei würde ich nicht das ganze System sichern.

Deshalb ja erst mal umbennen, dann kann man sie ja auch wieder herstellen.

Ich erstelle also erst eine Sicherung der C-Platte und versuche dann die Datei umzubenennen und wenn dann nach Neustart nichts passiert wird sie gelöscht.

Nach all diesem melde ich mich wieder und teile das Ergebnis mit.

Ich habe mal versucht, die Datei mit dem Standard-Editor von Windows zu öffnen.
Da bekam ich die Meldung, dass diese Datei zu groß für diesen Editor ist und ich einen anderen verwenden soll.

Alles klar, ich mache erst mal die Umbenennung. 

So, nun habe ich die Datei umbenannt (letzte Ziffer geändert) und einen Neustart gemacht.
Es kam keine Fehlermeldung vom System.

Ist schon komisch, was da so vom System fabriziert wird.

Soll ich die Datei jetzt löschen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, ich würde sie einfach löschen.

Glaube nicht, dass diese Datei einer Anwendung fehlt.

Der PC-Laie dankt für die Unterstützung.

Sollte noch was sein, melde ich mich wieder.

Einen schönen Tag wünscht
kwb.


« Windows XP: Probleme bei ausführung von Installation DateienWin XP: DVD-Laufwerk wird nicht mehr angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!