Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Schwarzer Bildschirm nach booten

Hallo,
ich bin neu hier. Hab auch schon verwandte Themen gefunden, trotzdem hab ich mir überlegt ein neues Thema zu erstellen weil die anderen schon ziemlich alt sind und ich ein paar mehr oder andere Informationen hab als die Ersteller der alten Themen.
Und nun zu meinem Problem:

Seit ich aus meinem Urlaub zurückgekommen bin, kommt nach dem Bootvorgang (Also dem Windowslogo plus Ladebalken) ein schwarzer Bildschirm auf dem nur die Maus zu sehen ist.
Am ersten Tag ging das Hochfahren eigentlich noch ohne Probleme, am nächsten funktionierte es nach einiger Zeit (Mit ausnahme das sich mein Desktop sehr langsam aufgebaut hat). Mitlerweile funktioniert gar nichts mehr und es erscheint wie gesagt nur der schwarze Bildschirm mitsamt Maus.

In den abgesicherten Modus komme ich allerdings (Bin gerade darinnen mit Netzwerktreibern) und kann dort auch einige Sachen vornehmen (z.b. Virenscanner (Spybot findet allerdings keinen). Leider kann ich meine Virenscannerzweitoption (Freeware von Malwarebytes) nicht installieren (kommt irgend eine undurchschaubare Fehlermeldung nach dem Start des installierten Programms).
Durch das immer wieder setzen eines Wiederherstellungspunktes bin ich sogar oftmals wieder auf meinen normalen Desktop gekommen, doch seit gestern konnte ich keinen mehr setzen (Warum auch immer).
Grafikkarte hab ich auch schon neu installiert und den PC einigermaßen gesäubert.
Langsam gehen mir die Ideen aus, natürlich bleibt mir noch die Option Windows neu zu installieren, von der nehm ich allerdings abstand weil ich keine Ahnung von Backups oder sonst was hab.

Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Ich kenn mich einigermaßen mit meinem PC aus bin allerdings kein Profi und ich weis auch das dieses Problem schon bekannt ist, ich hab allerdings noch nichts gefunden was mir weitergeholfen hat.

Ich danke euch im Vorraus!
MfG
strangelove

PS: Kann mir jemand vielleicht einer sehr sehr gute Virenscanner Freeware empfehlen die ich zusätzlich mal drüberlaufen lassen kann?



Antworten zu Win XP: Schwarzer Bildschirm nach booten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du schon eine Reparatur versucht?
http://www.computerhilfen.de/info/windows-xp-reparieren.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, kenn mich damit nicht so aus und fürchte mic hbisschen davor. Hab ich irgendwas zu befürchten?^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein du mußt nur eventuell das xp udate danach erneut herunterladen und installieren falls es nicht auf der cd ist. Alle anderen Programme bleiben erhalten.
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=5b33b5a8-5e76-401f-be08-1e1555d4f3d4&DisplayLang=de
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab die installation repariert und bin jetzt vorerst auf meinem alten Desktop.
Werd hier mal alles wieder anständig einrichten, ob das Problem endgültig behoben ist wird sich herausstellen wenn ich den PC erneut hochfahr.

Trotzdem danke!


« Windows XP: InternetseiteWindows 7: Der Abgesicherten Modus scheint zu hängen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...