Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Partition aus virtueller Maschine wiederherstellen

Hallo,

ich habe einen Virusbefall, und habe gehört, dass es am sichersten ist das System neu Aufzusetzen. Ich würde gerne folgendes machen wenn möglich:

Vor kurzem habe ich meine WinXP Partition (auf C) in eine virtuelle Maschine kopiert und auf einem zweiten Laptop gespeichert. Nun würde ich gerne aus dieser virtuellen Maschine wieder mein Windows XP, inklusive aller installierten Programme wiederherstellen (Partition Kopieren?) ohne die anderen Partitionen auf meiner Festplatte zu ändern/löschen.

Mein Laptop hat 4 Partitionen auf einer Festplatte:

sda1: swap
sda2: ext3 (Ubuntu)
sda3: NTFS (Windows WX C
sda4: NTFS (daten)

Meine Frage: Kann ich mit kostenlosen Programmen erreichen, dass alles nachher korrekt funzt? Ubuntu und WinXP. Ich hatte einen Versuch mit EASUS Todo Backup gemacht, aber der will immer die ganze Festplatte plattmachen und nicht die Partition die ich ersetzen will ersetzen.


« Windows XP: beim speichern eines spielesWindows Vista: druckertreiber epson stylus dx 3850 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...