Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Welche Partitionen formatieren bei Virusbefall?

Hallo!
Ich habe das Problem, dass ich mir ThinkPoint eingefangen habe (blöd gelaufen ;) ) nun möchte ich meinen Pc formatieren. Reicht es wenn ich nur C:/ formatiere. also die Partition mit Windows?
Wär echt ne große Zeiteinsparung.
Oder muss ihc doch alles sichern und formatieren?
MfG
dfsadfsdaj



Antworten zu Win XP: Welche Partitionen formatieren bei Virusbefall?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Zitat
Reicht es wenn ich nur C:/ formatiere. also die Partition mit Windows?

Im Prinzip ja, kommt ganz darauf an, was auf "D" oder "E" oder wie auch immer drauf ist ;)

Also ich glaube dass bei ThinkPoint der Virus auf C:/ ist. =D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
glaube dass bei ThinkPoint der Virus auf C:/

Sofern C:\ dein Systemlaufwerk ist (also mit Windows)....

Frage ist immer noch:

WAS IST AUF DEM ANDEREN LAUFWERK?

Programme oder nur eigene Texte / Bilder / Musik z.B.???

Achso!
Es sind größten teils Daten die für andere Systeme wie Handys / PDA's / Multimediafestplatten etc. genutzt werden. Alles ist auf C:/ installiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Alles ist auf C:/ installiert 

Also wie jetzt:

Es gibt keine weitere Partition außer "C" oder doch?

Was sagt deine Datenträgerverwaltung?

« Windows Vista: Vista:CAD Programm lässt sich nicht mehr startenWindows XP: Ich kan keine programme mehr öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!