Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bilder lassen sich nicht mehr aufrufen

BITTE BITTE HILFE...............

Ich habe eine Cd, vollgepackt mit Bilder von meiner Tochter. Insgesamt 688MB
Das Problem ist das sich von 12 Ordnern nur noch 4 öffnen lassen. Versuche ich die anderen zu öffnen bekomme ich keine rückmeldung und muss über den Task Manager das Programm schließen, wobei mein Hauptbildschirm kurz verschwindet und dann wieder aufbaut.
Habt ihr eine Idee was ein total unwissender wie ich da machen kann. Ich bekomme einen Heulkrampf wenn die Bilder weg sind.............. :-[  :-[  :-[

Danke Sabrina



Antworten zu Win XP: Bilder lassen sich nicht mehr aufrufen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal im Freundeskreis testen , ob es an der CD/DVD liegt ??
Wenn es da geht , ggf auf Stick kopieren / sichern ...

Platz genug im Speicher , auf der Platte ?
Auslagerungsdatei
groß genug ?

IE  saubermachen:
Extras , Internetoptionen , Browserverlauf löschen , da ggf alles auswählen.

-----------

FF : Cookies leeren
Extras , Einstellungen , Datenschutz ,
FF : Cache leeren
Extras , Einstellungen , Erweitert , Netzwerk

------------------------------------------

Platte bereinigen
Rechtsklick im Arb-Platz (Vista/W7 = Computer) auf die Platte ....
Eigenschaften ... Bereinigen
oder : Start -> Ausführen -> cleanmgr.exe eingeben -> OK

Platte defragmentieren
Rechtsklick im Arb-Platz (Vista/W7 = Computer) auf die Platte ....
Eigenschaften ...  Extras & DEFRAG ....  

« Letzte Änderung: 03.12.10, 15:33:08 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es liegt mit Sicherheit nicht an der CD und auch nicht am fehlenden Speicherplatz ;)

Es liegt mit 99,99%iger Sicherheit an der Flut der Vorschaubildchen, wenn man unter den Ordneroptionen im Reiter "Ansicht" des Filme / Bilderordners die Darstellung "Miniaturansicht" anstatt "Details" oder "Liste" ausgewählt hat!!

Dann geht nämlich der Rechner in die Knie ;)

Also umstellen auf "Details" oder "Liste".
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... die brauchen lange und Platz .
 8)::)
Daher hätte eine Reinigung im PC nicht geschadet .... oder ? 

« Letzte Änderung: 03.12.10, 16:19:21 von Ava-Tar »

also zur ersten antwort:
habs auf zwei verschiedenen rechnern versucht und es passiert überall daselbe.
Hab jetzt einen neuen rechner und da ist das selbe problem.
Und der rest ist für mich kauderwelsch weil ich leider kein Ass im umgang mit dem computer bin. Bissi was kann ich aber das ist eher wenig....  :P

Zur antwort zwei:
habs auf liste stehen und er hängt sich auch auf wenn ich versuche ein einzelnes bild zu öffnen.

Aber Danke......
Ich geb nicht auf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 03.12.10, 16:23:23 von Ava-Tar »

Cd ist in super zustand. nicht ein kratzer drauf
sind 12 ordner drauf und die ersten 4 gehen auch, nur der rest nicht

hab auch versucht zu kopieren aber das geht auch nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du die Ordner auf die Festplatte kopieren? Falls ja, dann versuche mal unter Knoppix die Bilder zu öffnen:

http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

Das Image auf eine CD brennen und deinen Rechner damit starten. Mit Knoppix konnte ich schon einiges an Daten retten, welche unter Windows verloren erschienen. Ein Versuch wäre es auf jeden Fall wert. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

immer auf dem gleichen PC vom gleichen User gebrannt ??

also ich bekomme die bilder nicht von der cd auf den computer.
und die cds wurden immer auf dem gleichen computer gebrannt und vom gleichen user.

ich kann noch nicht mal die bilder anklicken und verschieben... gar nix.... ich schrei gleich...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was sagt denn der Taskmanager während dieser Aktionen? CPU-Auslastung 100% vermutlich?

Schließe mal alle anderen Anwendungen zuvor, auch Messenger usw. beenden, dein AV-Programm ebenfalls. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu Antwort 8: hast du das schon versucht?

Also nicht erst auf "Öffnen" gehen, sondern auf den geschlossenen Ordner und diesen kopieren. ;)

Versuch es damit:

Klick mich

Ist allemal besser als deine Daten zu verlieren.

Burgeule

Alle anwendungen sind zu, lediglich der explorer ist auf, die CPU auslastung steht im moment des aufhängens zwischen 0-1%  Was ist mit AV programm gemeint?

Geschlossener Ordner kopieren geht auch nicht, bekomme dann folgendes angezeigt:
.....datei kann nicht kopiert werden
Die Quelldatei oder vom Quellträger kann nicht gelesen werden.

Den Iso buster runtergeladen, ausprobiert und auch der hat sich aufgehänt. -KEINE RÜCKMELDUNG- Programm sofort beenden

und nu?
gibt es orte wo man sowas einschicken kann für nicht ganz sooo viel geld und die meine Bilder retten können???
HILF....


« Windows XP: keine anzeigeFlackernde Seiten .. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...