Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Computer fährt nicht vorschriftsgemäß herunter

mein pc fährt nicht vorschriftsgemäß herunter, und das meistens, weil firefox bzw internet explorer sich aufhängt, dann kommt eine meldung von norton, dass firefox den pc zu stark auslastet


Mein Computer-System: windows 7 2gb ram 64 bit
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Computer fährt nicht vorschriftsgemäß herunter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schau mal im Taskmanager nach , ob der FF da doppelt drin steht ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein tut er nicht und es lustige ist ja dann wenn ich ff über task manager schließe kann ich ff und auch internet explorer nicht mehr öffnen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

darauf hatte Opelmeister vorhin verwiesen ....
evtl auch für W7 !! ??


Vista fährt nicht runter ? aus Forum.Chip.de
Probier mal das:

Linke WIN-Taste + R drücken und regedit eingeben
dann zum Schlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Contro l gehen.

Hier klickst du doppelt auf "WaitToKillServiceTimeout" und änderst den Wert auf 5000.

Den Wert des SuperFetch checken:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Contro l\Session Manager\Memory Managment\PreFetchParameters

Dort muss unter dem Eintrag "EnableSuperFetch" eine 3 stehen.

Und fürs schnellere Browsen innerhalb Vista

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Servic es\AFD\Par
ameters

hier erstellst du einen DWORD-Schlüssel und benennst ihn BufferMultiplier. Der Wert
muss in "Dezimal" sein und beträgt 1024.

Ich hoff ich konnte etwas helfen
PS: Eine Datenträgerbereinigung durchführen, Defragmentieren.

hammer69 


« AnyDVD Registry säubern?Desktopsymbole haben sich geändert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!