Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: System bleibt für ein paar Sek hängen

Hallo,

Mir ist aufgefallen, dass mein System neuerdings öfters für einige Sekunden stehen bleibt dann aber wieder weiterläuft. Zudem fällt das Bild währenddessen aus.

Manchmal stürzt es aber total ab und der PC lässt sich nur noch mit Reset neustarten. Während des Neustarts und auf der Windowsebene erhält der Monitor anscheinend kein Signal, weil er automatisch in den Standby-Modus umschaltet. Erst noch einem Kaltstart ist alles wieder in Ordnung.
Während einer Störung kam eine Meldung von ATI VPU-Recover, um einen Fehlerbericht an ATI zu senden.
Zudem trat einmal (wirklich nur ein einziges Mal) eine Meldung direkt vom Monitor: "18K Bereich unterschritten" (so ungefähr).

Entweder wird der Fehler aufgefangen und das System läuft weiter oder es kommt zu einem völligen Absturz.

Ich habe folgende Konfig:
WinXP Home mit SP 1
EPOX A7V8X
AMD Athlon XP 2400+
Sapphire Radeon 9500 Pro Atlantis
DirectX 9b
 
Folgendes habe ich versucht:
-Ich hatte vorher als Grafikkartentreiber einen Omega-Treiber von www.omegacorner.com.
Ich habe ihn durch den aktuellsten, offiziellen Treiber ersetzt (Catalyst 4.7 6.14.10.6458) und die Installationsdateien des alten Omegatreibers mit dem programmeigenen Tool gelöscht. Problemlos.
-Ich habe Refreshlock (siehe 60Hz-Bug) deaktiviert.
-Ich habe Scandisk durchgeführt.

-Die Karte ist nicht übertaktet und es gibt keine Programme , die die Grafikkarte bzw. den Treiber beeinflussen (sowas wie PowerStrip usw.)

Das Problem ist nach diesen Maßnahmen wieder aufgetreten.
Was kann ich noch versuchen?




 


« Win XP: Software-InstallationWin XP: DFÜ problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...