Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: DFÜ problem

tach leute...

hab vor kurzem nen rechner bekommen mit dem ich nich ins internet komme...

der vorbesitzer hatte das selbe problem nur mit anderem provider... DFÜ, 1&1... eingewählt ins internet und rechts unten erscheinen auch die beiden grünen monitore.. also die anzeige dass man verbunden is... dann versuch seite zu öffnen mit IE und es kommt die meldung im IE... diese seite kann nicht angezeigt werden

ich hab den rechner jetz als zweitrechner... 2GHZ P4, winXP,512ram

..und hab nun das selbe problem.. nur mit dem unterschied dass ich bei t-online bin...

und ich hab absolut keine ahnung woran es liegen kann  ???

...ich hab schon versucht die netzwerkkarte auszutauschen und hab sämtliche firewalls die noch drauf waren auf dem rechner deinstalliert

...wenn jemand ne idee hat woran es liegen könnt.. wär ich dankbar  :)



Antworten zu Win XP: DFÜ problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Serielle Verbindung? Oder USB?
Hier habe ich noch einen interessanten Link gefunden:
Dfü-Fehler: http://www.mwf.ch/info/lexikon/fehlercodes/dfuefehler.html

« Letzte Änderung: 05.08.04, 15:49:28 von rolwei »

« Win XP: System bleibt für ein paar Sek hängenWin XP: Maus und Drucker können nicht mehr angeschlossen werde »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DFÜ
Die Abkürzung DFÜ steht für Datenfernübertragung. Heutzutage bezeichnet man damit die Übertragung von Daten zwischen Computern über ein Medi...

Serielle Schnittstelle
Genormte Schnittstellen zur seriellen Datenübertragung vom und zum Computer, beispielsweise RS 232 und RS 422. Bei einer seriellen Datenübertragung werden die B...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...