Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wieso wurde die Taskleiste nicht mit installiert

Wieso wurde bei der Installation von Windows XP die Taskleiste nicht mit installiert. Ebenfalls fehlen die Verknüpfungspfeile von den Eigenen Dateien, den Eigenen Bildern und der Eigenen Musik im Startmenü. Beim Anklicken der Einträge öffnet sich jedesmal ein Fenster, statt das das Untermenü aufgeht.

Mit freundl. Gruß

M. Becker


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: HD Writer 3.1



Antworten zu Windows XP: Wieso wurde die Taskleiste nicht mit installiert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: Probleme nach Firefox-UpdateWindows Vista: Windows vista fährt im normalzustand nicht mehr hoch bild verzehrt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....