Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Fehler: Eingeschränkte Konnektivität

Hallo! Habe Windows XP mit SP2, plötzlich kommt immer die Meldung "Eingeschränkte konnektivität" unten im Infobereich, mit einem gelben Ausrufezeichen. Und die Internetverbindung spinnt! Was nun, wie bekomme ich die "Eingeschränkte konnektivität" denn wieder weg und meinen Rechner wieder flott??? Mit Service Pack 1 war das noch nicht so, ich hab den PC per Netzwerk Kabel am Router!

« Letzte Änderung: 12.05.12, 09:17:27 von nico »


Antworten zu Fehler: Eingeschränkte Konnektivität:

Hallo "my own",

Hab dasselbe Problem. eingeschränkte oder keine Konnektivität mit der USB-ADSL-Lan-Verbindung. Trat nach Windows SP2 update auf für XP Pro.
Hat da jemand ne Lösung? Auch bekomme ich das SP2 nicht mehr komplett herunter, die neue Firewallbenutzeroberfläche bleibt auch nach deinstallation erhalten und die alte läßt sich nicht mehr bearbeiten.

Die Meldung bedeutet, dass im Netzwerk durch die Firewalleinstellungen etwas blockiert ist. Da mußt du mal im Sicherheitscenter bei der Firewall in den Einstellungen suchen. ob du was findest, was sich wieder freigeben läßt.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe das problem weggekriegt.Du musst das Häkchen bei lan eigenschaften Internetprotokoll(Tcp/Ip)entfernen.Dann im win explorer auf extras ordneroption ansicht und das häkchen Automatisch nach netzwerkordnern und druckern suchen entfernen.Nun müsstst wieder laufen wie geschmiert Gruß Andy

Das hilft überhaupt nix :(

Der Tip von my own hat bei mir einwandfrei funktioniert.
Ich hatte das gleiche Problem.
Nach dem aufspielen von SP2 ging noch so einiges des Bach runter, aber dies ist ein anderes Thema.

bei mir hat der Tip auch 1a gefunzt.

Danke :-*

Hat bei mir auch funktioniert!
 :)

tipp gibts hier:
http://www.tagesgeschehen.info/archives/2004/09/07/sp2-rger-eingeschrnkte-oder-keine-konnektivitt/

Zitat

SP2-Ärger: Eingeschränkte oder keine Konnektivität
Abgelegt unter: Programme— Daniel @ 00:59 Uhr Bei vielen DSL-Benutzern ist nach der Installation des zweiten “Windows-XP-Servicepack” ein neues Symbol im Infobereich aufgetaucht. Es möchte darauf hinweisen, dass keine oder nur eine eingeschränkte Konnektivität für die Netzwerkkarte vorhanden ist. Wie sich herausgestellt hat ist alles halb so wild. Die Fehlermeldung tritt nur deswegen auf, weill nur ein geringer Teil der Netzwerk-Resourcen benutzt wird.

Damit die Fehlermeldungen nicht mehr auftauchen muss man Folgendes tun:

Von der Systemsteuerung zu den Netzwerkverbindungen wechseln
Rechtsklick auf die benutzte LAN-Verbindung
Eigenschaften aufrufen
“Internetprotokoll” auswählen udn auf den Knopf “Eigenschaften” klicken
Das Kästchen vor “Folgende IP-Adresse verwenden” aktivieren
Unter “IP-Adresse” zum Beispiel 192.168.0.1. oder eine andere beliebige IP-Adresse eingeben
Als Subnetzmaske 255.255.255.0 angeben
So ist eine feste IP innerhalb des Netzwerks vergeben und die Fehlernachricht und das -symbol tauchen nicht mehr auf.

Vielen Dank Gimex,
wa verzweifelt,am Ende und t-online,konnte/wollte mir nicht weiter helfen!! Nun funktioniert alles wieder wie gehabt,nochmals vielen Dank
Gruß
L.Kirchhoff

Hallo,
der Tip war goldrichtig.
Nun ist wieder volle Konnektivität da-
Grüße,
Frings :)

super, hatte das gleiche Problem und mittels Deiner Lösung wurde das Problem behoben. :D

Also ich habe jetzt diese Einstellungen an meinem Laptop ebenfalls getestet und ich muss sagen, es funktioniert nicht. Habe auch Windows XP Prof. mit SP 2 drauf und habe den Anbieter Primacom. Hier kommt immer: "keine bzw. eingeschränke Konnektivität". Eine IP Adresse vergibt er sich auch nicht! Dieser Laptop funktioniert jedoch bei dem Anbieter Kabel Deutschland einwandfrei. Sämtliche hier angebotenen Einstellungen habe ich abgetestet, jedoch erfolglos. Kann mir hier nun einer wirklich einen fachlichen und reibungslosen Rat geben, dass ich meinen Laptop an das Netz von primacom Leipzig bekomme?
 ???

danke für den tip,hat super geklapt!!

Vielen Dank für diesen Tip. Mehere IT's konnten nicht helfen.Aber der von Own klappte einwandfre.
Grüsse
Harry


« Warum erkennt Partitionsmanager keine Festplatte mit dynamischem Volumen?Win XP: im Explorer ist die Ordnerherarchie doppelt eingtragen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...