Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows boot-fehler und mehr, bin ratlos.

grüße, wie der titel schon sagt bootet mein windows nicht mehr korrekt, hauptsächlich nach einem kaltstart. allerdings ist es jedesmal ein anderer fehler, manchmal stürzt die explorer.exe ab und kann nicht neugestartet werden oder ich bekomme einen bluescreen mit der meldung: "account security manager kann nicht ausgeführt werden" usw ... manchmal bootet er auch einfach im welcome screen neu ohne eine bestimmte fehler meldung. wenn der pc dann einmal hochgefahren ist funktioniert eigentlich alles bis auf firefox das sich manchmal aufhängt und wenn ich medien über flashplayer oder vlc wiedergebe bekomme ich kurze blackscreens wo mein pc von hdmi auf hdmi umschaltet ...
aufgetretten sind diese probleme seid meinen hardware upgrade vor ein 1-2 wochen. habe windows und diverse treiber bereits mehrfach neu installiert das hilft allerdings auch nicht.

Mein system sieht jetzt wie folgt aus:
windows 7 home premium 64bit
motherboard: asus m5a97 pro
core: amd fx-4100 quad
ram: 8gb 1333 von amd
graka: geforce gtx580
dazu 2 sata hds und 1 dvd laufwerk
netzteil liefert 750 watt

ich hoffe das sind genug infos um mir evtl zu helfen ^^



Antworten zu Windows boot-fehler und mehr, bin ratlos.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wie sah des das "hardware upgrade" aus, das Du nicht näher spezifiziert hast.
Wenn Du den RAM aufgerüstet hast, dann such mal dort nach der Fehlerursache. Also nur mal einen Riegel rein, dann ausprobieren etc., auch mal einen anderen RAM-Steckplatz ausprobieren.
Wenn das ein noname-Netzteil ist, hat das oft nichts zu sagen mit der Watt-Benennung, da hier hoch gegriffen wird. Könnte also auch daran liegen.
Du wirst um das Rumsuchen und Ausprobieren nicht herumkommen, wenn Du die Fehlerquelle herausfinden willst. Wobei ich eher von einem Hardwaredefekt ausgehe. Natürlich kann auch ein schlecht programmierter Treiber die Ursache sein.
Viel Glück !

das upgrade umfasst eigentlich alles ausser die festplatten, netzteil und gehäuse ... alles andere wurde komplett im laden neu eingebaut, sry das ich das vergessen hab anzugeben.
was den ram angeht den hab ich schon 2 mal durchgecheckt ohne das ein problem festgestellt wurde.
rumprobiert was der fehler sein könnte hab ich auch schon, hab gestern das letzte mal windows neu aufgesetzt, updates gemacht und grafik treiber installiert(da hab ich auch schon verschiedene ausprobiert) und das hat schon gereicht das er heute morgen wieder einen bluescreen hatte und nen explorer.exe fehler.
steam hab ich wohl auch installiert und firefox aber die sollten solch gravierende probleme ja eigentlich nicht auslösen oder ?


« Windows Vista: Dieses Programm kann die Webseite nicht anzeigenWindows 7: Schwarzer Bildschirm mit Mauszeiger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...