Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Filme / Windows Media Player + Co.

Hallo zusammen

Ich habe seit Kurzem das Problem, dass ich Filme von unterschiedlichem Format nicht mehr spulen kann.

Beispiel: Windows Media Player; Ich öffne den .avi Film der Film läuft ganz normal, ist auch alles in Ordnung. Aber sobald ich mal etwas vorspulen will, sprich auf einen anderen Zeitindex klicke, gibt es unterschiedliche Resultate; - das Video bleibt stehen. Geht nix mehr, neu abspielen, - der Film läuft an der gewünschten Stelle weiter, aber die Tonspur stimmt nicht mehr.

Beispiel: DivX; Ich öffne die selbe .avi, es gibt von Beginn an ein störendes rauschendes Hintergrundgeräusch, nicht schaubar. Wenn ich dort auf einen anderen Zeitindex klicke, wird das rauschen absonderlich intensiver.

Ich hatte mit den selben Filmen noch vor 1-2 Monaten nie Probleme, hat immer alles einwandfrei funktioniert, egal mit welchem Player. Dann hab ich mal einen Film organisiert, der nicht mit herkömmlichen Playern abspielbar war, also hab ich das AC3 Filterpacket installiert. Irgendwie hab ich seit dort Probleme, ABER, für oben erwähnte .avi (nur als Beispiel, versteift Euch nicht auf .avi, bei anderen Formaten hab ich das gleiche Problem) wird das AC3 Filterpacket gar nicht geladen, also dürfte es theoretisch ja gar keinen Einfluss haben.

Kann mir hier jemand helfen?



hier noch die gekürzte Fassung des DxDiag, damit das System klar ist.
------------------------------------------
------------------
System Information
------------------
Time of this report: 3/20/2013, 23:14:59
       Machine name: DOMINIKWUEST-HP
   Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.130104-1431)
           Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Hewlett-Packard
       System Model: HP Pavilion dv7 Notebook PC
               BIOS: InsydeH2O Version 03.71.51F.0B
          Processor: Intel(R) Core(TM) i7-3610QM CPU @ 2.30GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
             Memory: 8192MB RAM
Available OS Memory: 8092MB RAM
          Page File: 2235MB used, 13945MB available
        Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
   User DPI Setting: Using System DPI
 System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
    DWM DPI Scaling: Disabled
     DxDiag Version: 6.01.7601.17514 64bit Unicode



Antworten zu Filme / Windows Media Player + Co.:

entferne das ac3 paket mal wieder, oder systemwiederherstellung vor der installation, dann probieren ob die anderen filme wieder laufen.
dann mal klite installieren, damit hatte ich noch nie probleme.

Herrlich! Herzlichen Dank :)

Hab zuerst nur mal das AC3 Packet deinstalliert und einfach ohne versucht. Ich konnte dann zwar ohne probleme spulen, dafür hatte ich aber kein Audio (Obwohl Audio auf der Windows-Oberfläche funktionierte). Dann hab ich das K Lite installiert und damit klappts wieder wunderbar.

Nochmals danke! Ich finde es trotzdem ärgerlich, denn in den Einstellungen vom AC3 hatte ich alle inputs deaktiviert, aber trotzdem war der eingebettet.

Danke für dein feedback.
viel spass noch beim schaun, brauchst keine anderen codecs mehr zu installieren.


« Wiedergabenlisten springenIhre Frage: Ich habe eine volle festplatte, was kann ich tun »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bitmap Format
Das Windows-Bitmapformat ist das Standard - Grafikformat, auch Rastergrafik genannt, von Windows Microsoft. In dem Bitmapformat existiert auch das Startlogo von Windows, ...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...