Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: rechner fährt einfach runter und sofort wieder hoch

seit einiger zeit faährt mein rechner einfach runter und sofort wieder hoch.kann mir einfach keinen reim machen!habe virenscanner und diagnosetools laufen lassen,nichts gefunden.habe auch SP2 installiert.hat vielleicht jemand einen Tip???

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 14.09.04, 18:35:41 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: rechner fährt einfach runter und sofort wieder hoch:

Schau mal in die Ereignisanzeige(systemsteuerung->verwaltung) was dort für Fehler auftauchen.
In den Eigenschfaten der Fehler gibts jeweils ne Event-Id/Ereignis-ID nach den man bei MS suchen kann.

Oder systemsteuerung->system->erweitert-<starten und wiederherstellen->bei automatisches runterfahren das häkchen weg.

Dann bekommste beim nächsten Fehler nen Bluescrenn.
Die genaue Fehlermeldung kannste dann hier posten

Gruß

Falls er Dir vorher sagt, daß Du jetzt noch 1min hast, bis alles geschlossen wird, solltest Du Dir mal AntSpy oder sowas runterziehen, denn dann hast Du 'nen Scheiß drauf, der das verursacht. Hab's vor ein paar Monaten auch gehabt.

Hallo
Ich habe das gleiche problem und ich habe schon alles versucht bekomme noch nicht mal ein bluescren.
Nur das bei mir mal der rechner unterschiedlich das macht ich kann ihn 3bis 4 tage ohne prob durchlaufen lassen ohne das was passiert und mal gehtr er nach 1 std oder 3 std usw einfach aus und fährt von alleine wieder hoch.
und ich bekomme noch nicht mal einen eintrag in der ereignisanzeige

wer kann mir da helfen 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Automatischer Neustart abschalten
Zum Standardverhalten von Windows XP gehört das automatische Neustarten bei Fehlern.
Dies führt bei vielen Benutzern zu Verwirrung, weil man zunächst keine Rückschlüsse
über die Ursache des Fehlers erhält, der Neustart scheint grundlos stattzufinden.
Daher ist es oftmals sinnvoll, diese Funktion abzuschalten , um die Bluescreenmeldung zu erhalten :

Rechtsklick auf Arb-Platz --> Eigenschaften --> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen ---> Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen

Geht auch über :Start ---> Einstellungen --> Systemsteuerung ---> Leistung & Wartg. --> System ---> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen --->
Haken entfernen bei Automatischer Neustart durchführen
 


« Windows 7: Windows 7: Sicherheitsupdate XML Core Services 4.0 SP 2 nicht installierbarVista: Bildschirm wird schwarz nach Anmeldebildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...