Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme beim Installieren

Hallo

Ziehmlich Ratlos wende ich mich nun an euch, habe folgendes Problem:
Wenn ich Win7 installieren will macht er erstmal alles Normal, bis ich die Installationssprache wählen kann, ich geh auf Deutsch und jetzt beginnt das Problem, der Bildschirm sagt das das Setup gestartet wird, aber der Rechner geht aus und startet neu.

Bin echt mit dem Latein am ende....

Für die wo es genau wissen wollen:

- Orginal Win7 DVD
- Mainboard MSI K9A2 Platinum
- Leere 500 GB Sata Festplatte

Bitte um Hilfe.... euer Hugo

Edit: Ja Win7 ist schonmal auf dem System gelaufen

« Letzte Änderung: 28.04.13, 08:06:31 von Ratloser Hugo »


Antworten zu Probleme beim Installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was waar der Grund, dass W7 neu installiert werden muß?
Die "leere Festplatte" ist Fabriksneu leer, oder nur formatiert? Sollte aber hier noch  keine Rolle spielen.
Versuche mal nur mit einem RAM-Baustein zu starten falls mehrere verbaut sind. Dies abwechselnd wenn kein  Erfolg erzielt wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Neue Festplatte, alte ist samt daten ins Nevada gegangen.

Hab schon mit den Ram rumgespielt, auch mal 1024 Ram rein, alle kein erfolg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich muß auch sagen das er sehr lamgsam arbeitet, mein andere PC Athlon 64 3200 2 gb ram, arbeitet viel schneller. Dachte schon dran das die Laufwerke was haben, als neu rein, gleiches spiel, wollte auch die festplatte einfach in den anderen rechner packen und dort installieren, doch der andere PC hat IDE, die 2 Sata anschlüsse funktionieren leider nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also Festplatte Fabriksneu,  Partition welche?
Versuche mal folgendes. PC kann ja von Stick booten.
Lade dir PartetMagic oder ein anderes Linux Live System runter. Kopiere dieses mittels UNETBOOTIN auf den Stick und boote den PC vom Stick. Was tut sich nun? Auch langsam? Nicht das Booten, sondern die Ausführung.
Nun guck dir die Festplatte an. Ist ein  Partitionsmanager im System enthalten. Lösche eventuell die Partition und erstelle diese neu.
Nur bist du dir auch ganz sicher, dass die alte Festplatte der Grund war und nicht der Kontroller?
Wieviele Platten sind verbaut? Nicht etwa 2 im Raid 0?

http://www.chip.de/downloads/UNetbootin_34673960.html

« Letzte Änderung: 28.04.13, 08:46:36 von Kommissar_X »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab schon versucht das Setup über USB ( Laufwerk) zustarten) das selbe ergebnis.


Ich glaub ich hab grade durch zufall das Problem gefunden, es war wohl ein 10 Euro Teil........ die Maus

Wollte mir grade einen 3ten PC zusammen flicken und hab die maus abgeklemmt, jetzt führt er das Setup aus..... mal abwarten


Edit: Ich sollte auch sagen das ich die Maus schon vorher für defekt hielt, ich hab nur über einen Link streifen müssen und das Fenster hat sich 100 mal geöffnen, leider war das jetzt 2 Wochen her und ich hatte es schon völlig vergessen.

« Letzte Änderung: 28.04.13, 08:58:47 von Ratloser Hugo »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun solche Fälle gibt es eben immer wieder.
Grundsätzlich sollte man ja alle externen Geräte bei einer Installation abklemmen. Leider geht dies nicht ohne Maus. Warten wir mal ab.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also bis jetzt läuft alles Super, sogar mit nur 2 gb Ram. Das mit den Abklemmen hab ich ja gemachte aber nur bei USB geräten, die Maus und Tastatur hängen aber am PS2 anschluss und wie ja schon gesagt ohne gehts nicht.

Werde mir mal einen neue Ladung Mäuse bestellen, mein Verbrauch ist enorm :D


Edit: So nach 22 Min ist die Installation erfolgreich abgeschlossen, jetzt beginnt die Suche im Festplatten Berg der sich hier auftürmt nach den Verlorenen Datein :)

« Letzte Änderung: 28.04.13, 09:25:36 von Ratloser Hugo »

« windows 7 auf orginal windows 8 acer laptopWin 95 als 2. Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...