Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach fehlgeschlagener Linux Installation booten Festplatten teilweise nicht mehr...

Also ich erläutere einfach mal mein Problem:

Als ich vor ca. drei Monaten versucht habe Linux zu installieren, ist dies aber fehlgeschlagen. Daher hatte ich es einfach gelassen. Aber ca. 2 Wochen später haben die Probleme angefangen. Plötzlich konnte ich nicht mehr auf meine 3. Festplatte - die ich für die Linux Installation benutzt habe - nicht mehr zugreiffen. Dann 3 Wochen später verschwand auch meine 2. Festplatte von der Bildfläche. Meist bootet sie das BIOS gar nicht mehr hoch bzw. erkennt sie gar nicht mehr und wenn sie einmal booten und ich sie im Explorer anklicke, friert der Bildschirm ein und alle Festplatten bis auf die 1. (C) verschwinden wieder. Ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass keine Defekte bei den Festplatten vorliegen. Manchmal passiert es auch, dass ich den PC mehrmals neustarten muss, da entweder das BIOS gar nicht bootet oder das OS sich während des Bootvorganges aufhängt. Mir gehen langsam die Ideen aus...

Daten:
OS: Windows 7 Home Premium
RAM: 8GB
INTEL: i5-2300 CPU 3.00 GHz
Motherboard: GigabyteP67A-UD4

Danke für jede Hilfe,
Alex

« Letzte Änderung: 09.05.13, 21:59:35 von Alex1500 »


Antworten zu Nach fehlgeschlagener Linux Installation booten Festplatten teilweise nicht mehr...:

Wenn das BIOS die einzelnen Hardwareteile (Geräte) nicht zuschaltet - dann passiert mit deinem PC auch gar nichts!
Lies mal zu BIOS:
http://de.wikipedia.org/wiki/BIOS

GigabyteP67A-UD4
http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=3759#sp

Hast du schon mal einen Vollscan auf Schadsoftware durchlaufen lassen?

Teste die Festplatten erst mal separat an einem anderen PC - z.B. per Adapter als externe USB-Platten gekoppelt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Werde ich noch versuchen. Ich wollte aber noch hinzufüen, dasss er das normale DVD-Laufwerk auch nicht mehr bootet...


« Pc geht immer ausLaufwerk Schwierigkeiten nach Upgrade »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...