Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Micro SD karte

Hallo,
ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Also ich wollte neue Musik auf meine Mikro SD Karte laden. Die Musik war von einer CD und iwie hatte die einen anderen Player,sodass sie nicht ging. Ich steckte meine SD Karte mit der Mikro SD Karte in meinem Laptop und versuchte nun die Datei zu ändern,leider habe ich das nicht hinbekommen und seit dem sind alle meine Daten auf der SD Karte gelöscht und der Speicherplatz ist auch niedriger geworden.

Ich hab versucht die SD Karte zu formatieren, leider ging dieses nicht.

Wie bekomme ich es wieder hin das die SD karte funktioniert?

Bitte helft mir.



Antworten zu Micro SD karte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einige Informationen zum Formatieren kannst Du hier nachlesen:

http://board.gulli.com/thread/1207231-microsdhc-karte-laesst-sich-nicht-einmal-mehr-formatieren/

Problem dabei kann alleine schon das Format "SDHC" sein. Dies unterstützen erst neuere Geräte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Im Grundegenommen muss die SD Karte genau wie jeder andere Stick wie ein Wecheldatenträger erkannt werden. (Bild 1)

Wenn man nun die SD Karte Formatieren möchte (Bild 2), und dies so nicht funktioniert, teile uns die auftretende Fehlermeldung von Windows mit. (Screenshot der Datenträgerverwaltung)

Warum die Music nicht abgespielt werden konnte kann ich dir nicht sagen ich vermute das es was mit dem Dateiformat zu tun hatte. Genauso schleierhaft ist mir wie die Titel gelöscht werden konnten.

 Bild 1
 

 Bild 2
 

Im Auslieferungszustand dürfte auf der micro-SD-Karte aber das Format FAT-32 installiert gewesen sein - warum ist im Bild 2 von 321buerger NTFS dargestellt?
Wird die Karte in Windows überhaupt noch erkannt?
PC mit einem Hilfssystem von CD aus starten und Dateimanager aus dem Linux-System aufrufen, dann von da aus Daten kopieren soweit diese noch gefunden werden.

Hilfssaystem - PartedMagic downloaden http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html
Ein hier gezeigtes Bild aus GParted mit den Datenträgern mag eindeutiger sein als aus der Windows-Datenträgerverwaltung.

Die eingerichteten Dateisysteme auf den unterschiedlichen Karten sind hier in einer Tabelle gelistet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Speicherkarte

Die SD karte wird erkannt aber dann passiert einfach nichts. Auch iwas draufladen funktioniert nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Teste sie mal an einem anderen Rechner

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal eine andere Frage:

Ist der Mikroschalter/Schiebeschalter an der Seite auf "unlock" geschaltet ?


« unerwünschter DownloadMicrosoft Update nicht mehr möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...