Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ach je, Windows8.
Ich glaube ich habe dieses Phänomen auch unter Windows 8 und em IE10.

Da ich aber z.Zt. an meinem Arbeitsplatzrechner sitze und der nur den IE8 hat, kann ich das im Moment nicht nachvollziehen.

Evtl. heute Abend.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es gibt verschiedene methoden diese Werbung abzuschalten. Da ich FF verfwende bewerkstellige ich dies mit ADD-BLOCK Plus
Hier noch etwaszum Schlau machen. Möglich, dass du dies dann besser verstehst.
http://blogabissl.blogspot.co.at/2012/11/in-text-werbung-abschalten-ganz-na-ja.html

So... so... mit "A.d-Block Plus"
Die Einschätzungen was dieses Tool leistet und die dahinter verborgenen Macher eigentlich bezwecken - das solltest du auch lesen! (schon gelesen haben!)
A.d-Block Plus Undercover – Einblicke in ein mafioeses Werbenetzwerk
http://tinyurl.com/nclefpz
http://tinyurl.com/o5l9bhp
Links zu "aufklärenden Beiträgen" wurden auch bei CH schon mehrfach verlinkt.
Man muß eben entscheiden wem man etwas gestattet und wem man "die Tür vor der Nase zuknallen will".
Ich habe dem Teil "Hausverbot" verpaßt! und die Einträge in der "hosts" verhindern bei mir alle "in-Text-Werbung".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist alles Ansichtsache und Auslegungsache. Wenn mann den PC nur, so wie ICH zum Internet benutze ist es mir Scheix egal was die Werbefritzen und Online Manager über ADD_Block schreiben. Hauptsache ICH habe Ruhe von der Werbung. Ansonsten habe ich ja nichts zu verbergen. Was macht den Google?  Bevor du überhaupt den Suchbegriff eingegeben hast, haben sich schon zig "Spione" eingeschaltet die dein Surfverhalten studieren. Hast du diesen auch schon gestriechen? Ist halt das Web, damit müssen wir leben oder den PC auf den Müll schmeissen und wieder Zeitung lesen, wo wir auch angelogen werden.
Ist halt bei allen Web-Anwendungen so, wer bezahlt, gut bezahlt ist in allen Medien auf Platz 1.
Unumstritten ist, dass eben ADD-Block plus der beste Werbeblocker ist. FÜR MICH. Das dies den Online-Anbietern nicht passt ist auch logisch.
Aber wie gesagt, muss jeder selber entscheiden.

 

Ja, leider hat die Macke schon umsich gegriffen. Deshalb war ich mal bei Sony am Postdamer Platz. Die Leute da sind keine Programmierer. Ein guter Geist hat auch die Hilfsseiten aufgerufen. Dabei st herausgekommen, dass diese Intelli Werbung über Java kommt. Habe also Java deinstalliert und mal IE 10 eingerichtet. War vorher auf Mozarelle. Bei IE 10 ist alles ok. Nun brat mir einer ´nen Storch und die Beine recht knusprig.
Liebe Grüße und vielen Dank für Eure Hilfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Java kann man im IE mit QuickJava nach belieben an/aus stellen .
Im Bild sind Java & Silverlight AUS ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für deine Rückmeldung, IE10 ohne Java unter Win8 OK.
Ist vermutlich die Metroversion, diese funktioniert auch ohne Java. MS will ja "ALLE Plug-Ins" abschalten.
Bei der Desktopversioen, wie auch bei anderen Anwendungen kann es ohne Java zu Darstellungs-Probs kommen. Dies nur als Vorwarnung, falls es dazu kommen sollte.

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-410845-15.html

Auf dieser, Euren Seite sind auch die Wörter mt: ich, meine etc. grün unterstrichen.GPFFCX

Bist du begriffsstutzig?
Warum ist es dir nicht möglich, die Datei "hosts" so zu ergänzen mit:

127.0.0.1      intellitxt.com
127.0.0.1      de.intellitxt.com
127.0.0.1      us.intellitxt.com
127.0.0.1      uk.intellitxt.com
127.0.0.1      lmcd.us.intellitxt.com
127.0.0.1      tecchannel.de.intellitxt.com
127.0.0.1      pcwelt.de.intellitxt.com
127.0.0.1      chip.de.intellitxt.com
127.0.0.1      supportnet.de.intellitxt.com
127.0.0.1      computerbase.de.intellitxt.com
127.0.0.1      computerhilfen.de.intellitxt.com
127.0.0.1      netzwerktotal.de.intellitxt.com
127.0.0.1      webster-internet.de.intellitxt.com
127.0.0.1      images.intellitxt.com

Das funzt in Windows-XP, Vista, Win-7, Win-8
und schon ist keine in-Text-Werbung mehr aktiv! (in allen installierten Browsern)

Wenn du die Datei "hosts" nicht findest - der Pfad zur Systemdatei: C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts
(eine Datei ohne Dateierweiterung - sie ist Bestandteil der Registrierungsdatenbank und muß auch weder ohne Dateierweiterung gespeichert werden)
Der Editor Notepad muß dazu "Als Administrator ausführen" gestartet sein, sonst verweigert Windows das Speichern!
(Oder du führst das Ganze in einer "cmd-Konsole" aus - mit DOS-Befehlen zur Ergänzung der Datei.)

"hosts" geändert - dann muß "javascript" nicht mehr unterdrückt werden und die Darstellung anderer Elemente wird nicht verhindert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder wenn du dies nicht tun willst oder kannst, dann, wieder ein kleines Add in welche "fast" alle intelli.txt blockt.
Für FF
http://pcwissen.net/laestige-linkwerbung-in-texten-dauerhaft-unterbinden/
Was jedoch komisch ist, ich habe ADD Block plus abgeschaltet, Java Script aktiv, jedoch auf keinen Seiten, weder mit FF noch mit Seamonkey diese Links bzw Wörter.

Hallo spitzweg,
Du bist sicher ein IT Macher, habe nämlich weiter recherchiert und gelesen, wie ich in windows 8 den Pfad finde. Ist alles ein bisschen anders. Aber die IP, die Du angegeben hast, ist wohl wie hier beschrieben von Andreß1HH:
http://www.gutefrage.net/frage/wie-oeffne-ich-den-pfad-cwindowssystem32driversetchosts-#answers

Weiter bin ich immer noch nicht :-(

 [???] Sind deine Gedankengänge "deutsch sortiert" oder nicht?
Deine Gegenfragen und "Unmöglichkeitserklärungen" verstehst nur du selbst (oder auch du nicht).
Die (versteckte / ausgeblendete) Systemdatei "hosts" wird dir doch auch in Windows-8 mit dem tatsächlichen Pfad zum Speicherort angezeigt, wenn du "hosts" (ohne Anführungszeichen) in die Suchzeile von Windows-8 einträgst und mit <Enter> bestätigst.

Für Arbeiten "in den Tiefen des Systems" muß man schon mal die "Metro-Oberfläche" abschalten (wenn du größere Probleme hast, dann installiere dir doch "Classic-Shell" - damit erreichst du eine Desktopansicht fast wie in Windows-7).

In deinem Umfeld gibt es keine(n) Bekannte(n) mit so viel Zusatzkenntnissen im Umgang mit PC und Betriebssystemen, die (der) dir zielführend helfen kann? - Mitunter lernt man mehr, wenn man erst mal bei einer anderen Person "über die Schulter schaut"...  ::)   8)

Welche IP-Adresse meinst du denn, die ich dir übermittelte?
Doch nicht etwa die 127.0.0.1 - siehe dazu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Localhost

Wenn ich jemanden hätte, der so schlau ist wie Du, dann hätte ich hier nicht angefragt.
Es hat ja auch bei anderen nicht geklappt, diese Werbung auszuschalten.
Also nicht so auf Großkotz machen.
Nicht jeder ist Programmierer.
Auch die Abschaltung mit Add block ist ja wohl umstritten.
Ich werde jetzt mozarella deinstallieren und dann wieder installieren, mal sehen, was passiert.
Fröhliche Grüße

Sehr schade - denn du scheinst beratungsresistent zu sein und obendrein ein... (aber lassen wir das)!

Auch die Neuinstallation des FF ändert doch nichts am Inhalt der empfangenen Internetseite.
Die Scripte mit dem Aufruf der in-Text-Werbung sind Bestandteile einzelner Seiten (schau dir die Quelltexte der Seiten an).

Die Einträge in die Datei "hosts" schalten ganz einfach die verknüpften Inhalte in den Scripten ab.
Ob du ein "spezielles Plugin" findest, das solche Aufgabe genau so übernimmt - das bezweifle ich stark!

Da du aber alle fremden Meinungen anzweifelst - suche selbständig weiter! - Viel Spaß dabei!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und ICH nochmal, auch wenn ICH ignoriert werde.
Hallo  Missmaus2013!
Was für mich unverständlich ist, ich benutze Windows 8 Finalversion, habe alle Blocker abgeschaltet, finde weder im FF noch IE oder Seamonkey auf irgendwelchen Seiten besagte grün unterstriechene Wörter oder sonstiges. Ergo muss dieses Plugin sich auf deinem PC befinden.


« NVIDIA graphics driver bringt meinen PC ständig zum abstürzenich komme nicht ins bootmenue beim msi »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...