Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

micro sd karte kann nicht mehr alle Dateien lesen

Moin Moin,

ich habe gestern die micro SD - Karte aus dem Galaxy S2 genommen und in den Kartenleser meines PC gesteckt (Windows 7 - 32 Bit) und habe mir ein paar Lieder auf den PC kopiert.
Danach bin ich auf "Sicher entfernen" gegangen und die Karte wieder ins Handy gesteckt, und plötzlich sind fast alle Lieder weg (nur noch 69 von 450 Lieder da).
Anschließend habe ich die Karte erneut in mein PC gesteckt und gleich gesehen das einige der Ordner umbenannt wurden und wenn ich in den Ordner "Musik" gehe, sind dort viele neue Dateien + Unterordner die vorher noch nicht da waren, die Schriftzeichen der Ordner + Dateien erinnern an Hiroglyphen.
Ich habe dann einen Doppelklick auf einen der Ordner gemacht wo ich vorher Musik drauf hatte, aber Windows sagt das es die Ordner oder Dateien nicht öffnen kann.

Woran kann das liegen und wie bekomme ich das wieder hin um auf meine Musik zugreifen zu können ?

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe.


Gruß,
Stephan

« Letzte Änderung: 25.09.13, 15:08:04 von Steher72 »

« Keinen Ton,trotz Mediaplayer und Scannen.asus eepc windows7 fährt hoch und runter updates fehlgeschlagen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!