Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows startet nicht (vista)

hallo,

leider startet mein pc nicht mehr (windows vista) und bietet mir dann eine systemwiederherstellungen zum auslieferungszeitpunkt an.
das will ich aber nicht weil dann meine daten weg sind.

habe jetzt folgendes versucht:
-"F8"
-dann reparieren

dann kommt im Fehlerbericht:
für den Start erforderliche Datei "C:\Windows\system32\hal.dll" beschädigt


wenn ich F8 drücke beim start kommen noch andere auswahlpunkt:

zb: wiederherstellungspunkte

könnte das was bringen wenn ich die auswähle?
was könnte ich sonst machen?

wäre echt eine katastrophe wenn alle dateien weg sind.
freu mich über jeden tipp.

sabine
 



Antworten zu windows startet nicht (vista):

Es gibt unter Windows-Vista im "Erweiterten Startmenü" eigentlich auch die Option:
"Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration starten"
Wähle diese Option und laß Windows sich selbst reparieren.

Was passiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke euch schon mal!

-mit letzte funktionierende konfiguration hat leider nicht funktioniert

-hab auch versucht F8, reparieren, dann wiederherstellungspunkte;
da stand dass es nicht geht weil der pc in dem speziellen modus nicht auf die wiederherstellungspunkte zurgreifen kann.

-in´s dos und dann mit rstrui.exe funktioniert auch nicht
(komme nicht nicht ins dos; habs über "abgesicherter modus mit eingabeaufforderung" versucht.

so langsam gehen mir die alternativen aus =(

was könnte ich noch machen? jemand eine idee?


« Letzte Änderung: 19.09.15, 12:39:11 von sabine89 »
soll ich das versuchen?
Das ist excellent gefragt! - Wer nichts unternimmt, der kommt zu keinem Ergebnis!

Da ich aber deine Kenntnisse und Fertigkeiten im Zusammenhang mit "Systeminnereien" nicht kenne, wäre es vermessen, hier bedenkenlos "ja" zu schreien.

Eigentlich gibt es bei allen Aktionen (auch bei der Reparatur von Systemkomponenten) die Möglichkeit, sich die vorbereiteten Optionen anzusehen / durchzulesen was daneben beschrieben ist.
(Oder du suchst im Internet danach.)
Bevor die <Enter>-Taste gedrückt wird (oder ein <ok>-Button) lassen sich fast alle Aktionen "abbrechen" bevor die Ming-Vase zerschlagen wird.

Im "Abgesicherten Modus"
sollte auch neben dem Aufruf von "rstrui.exe" in einer cmd-Konsole der Befehl "sfc /scannow" ausführbar sein.
(sfc.exe = das Systemprogramm zur Überprüfung von Systemdateien)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab es dann doch versucht aber hat nicht geklappt:

komme nicht ins dos, wenn ich laut anleitung vorgehe kommt immer nur der bildschirm der alles auf den ausgangszustand zurücksetzen will.

hab noch irgendwo gelsen, dass man ev. mit der windows cd da was reperieren kann...
oder wäre das das geleiche reperieren wie unter dem erweiterten startmenü?


ich glaub dann hätte ich aber alles durchprobiert oder gäbs da noch irgend ne möglichkeit zum datensichern oder windows reparieren?

Besitzt du denn eine "originale System-Installations-DVD" zu deiner Vista-Variante?

Mit der Installations-DVD zu Windows-Vista könntest du die cmd-Konsole von der DVD aufrufen - damit wäre die "nicht funktionierende Eingabeaufforderung" aus installiertem Vista schon mal ausgeschaltet.

Außerdem hast du mit der Installations-DVD zu Vista die Möglich keit, den Systemstart zu "reparieren" mit dieser Methode:
Erweiterte Reparaturfunktion der Windows DVD oder Notfall-CD
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/2566-erweiterte-reparaturfunktion-der-windows-dvd-notfall-cd.html
Systemstartreparatur für Vista und Windows 7
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/14372-systemstartreparatur-fuer-vista-und-windows-7-a.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich musst beim ersten pc-einschalten (ist eigentlich ein laptop) so eine recovery-cd machen, ich hoffe mal das wird die windows-cd sein.

die liegt aber grade 100km weit weg bei meinen eltern =)

werd das aber sicher noch versuchen.

auf jeden fall vielen lieben dank für die tipps !!


« internetaktivitätIch habe Windows 10 installiert und möchte auf Windows 8 zurück- Hilfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...