Nach Neuinstallation Windows 7 kein Treiber für Netzwerkadapter mehr!

Hallo, liebe Leute,
nachdem ich auf meinem PC Windows 7 neu installiert habe, kann ich keine Website mehr öffnen. :o Nach der Windows-Diagnose soll ich einen Treiber für den Netzwerkadapter installieren, da kein ordnungsgemäß installierter ermittelt werden konnte.  >:(Vor der Neuinstallation war er aber ganz sicher vorhanden! ::)
Hiiiilllfffeeee!!! [love]


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Keine Hardwareangaben machen aber nach Hilfe schreien...wird immer schlimmer hier ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Okay, war mir nicht klar, dass das wichtig ist, sorry!

Prozessor AMD Athlon(tm) II X2 2202,8GHz
Arbeitsspeicher 2 GB
64-Bit-Betriebssystem
Windows 7 Professionel

Reicht das???  [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Reicht leider nicht...das wirklich entscheidende ist die Info, welches Mainboard du hast bzw welchen Netzwerkadapter. Erst wenn m ndas weiß kann man gezielt nach Treibern suchen. Welche CPU und wieviel RAM du hast hilft da überhaupt nicht weiter. Wäre ungefähr beim Auto so, als wenn du sagst dein Auto habe 50 PS und 1l wenn es um die Frage geht, welche Reifen du neu brauchst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Mmmmmhhhhhh..... Wie finde ich das heraus? Gehäuse öffnen und die Bezeichnung suchen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hallo!

Um das auszulesen gibt es tools. Z.B. cpu-z oder SISoft Sandra light. Aufschrauben geht natürlich auch!

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Einfach mal ins Handbuch des Rechners zu schauen ist wohl zu abwegig  ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Zunächst einmal vielen Dank, dass ihr euch die Mühe macht, die Qual auf euch nehmt und mir Doofbacke weiter helft!  ;) Seid euch sicher, wäre ich nicht so doof, wie ihr denkt, dann würde ich hier nicht um Hilfe bitten!
8) Vielleicht kann ich mich in anderen Gebieten erkenntlich zeigen, in denen meine Kompetenzen liegen...  ():-)

@ Klaus P: Danke für den Hinweis! Wie bekomme ich das ohne Netzwerkverbindung hin???  ::)

@ Arne: Hätte ich ein Handbuch, wäre ich ein glücklicher Mensch! Wie an der Hardware-Ausstattung zu erkennen, handelt es sich um ein älteres Modell. Und wie es bei älteren Dingen häufig ist, verschwinden im Laufe der Zeit die Unterlagen....  ::)

Aber gut, ich bin ja mutig und habe den PC mal aufgeschraubt und folgende Angaben gefunden:
1. einen kleinen silbernen Aufkleber  mit der Beschriftung: 686 AMBIOS 1999 EZ80 5324
2. ebenfalls klein und silber mit der Aufschrift: ON-A 616663-001

Könnt ihr mir mit diesen Angaben weiter helfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hast Du mal im Gerätemanager nachgeschaut, ob da der Netzwerkadapter angezeigt wird ( eventl. nur grau hinterlegt ). Dann links auf den Pfeil klicken und die
Netzwerkangbae posten.

Sonst auch hier mal lesen:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/Netzwerkfehler-beheben-Netzwerkadapter-des-PCs-pruefen-4056567.html

Deine Angaben zur Systemhardware in Antwort #7 sind leider auch wieder "etwasganz Spezielles" und betreffen lediglich eine Komponente auf dem Motherboard.

Wenn du keine Software zur Hardwareerkennung besitzt (und auch bei Freunden keine solche downloaden kannst), dann lies erst mal aus den "Systeminformationen" des gestarteten Windows Daten aus und nenne diese hier.

Start der Systeminformationen:
In die Zeile "Ausführen" des Startmenü eintragen:
     msinfo32     + Klick auf "ok"-Button

In dem öffnenden Menü "Systemübersicht" auslesen:
- Hasuptplatinenhersteller
- Hauptplatinenmodell
Im Untermenü "Komponenten"
- Netzwerk
  - Adapter (sind möglicherweise mehrere im PC vorhanden)
    - Name  <  abschreiben (oder kopieren)
    - Name  <  abschreiben (oder kopieren)

oder:
Gerätemanager der Systemsteuerung starten
- Netzwerkadapter
  - alle Namen der Adapter abschreiben
oder:
  - jeden Adapter einzeln markieren, Klick rechte Mausraste > "Eigenschaften"
Es öffnet ein neues Menüfenster
Focus auf Register "Details"
   hier bei den "Eigenschaften" per Klappmenü einstellen:
   - Hardware-IDs < (Alles markieren + kopieren)
Kopierte Angaben im Foreneditor (hier) einfügen.


Die Angaben zum Motherboard sind meist auf der Trägerplatine in Nähe des CPU-Sockel aufgedruckt.
Beispiel:

     

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt
Dein Rechner an sich ist aber kein Markenrechner oder doch, wenn wäre das auch ein Angabe was da hinten auf dem typenschild steht am Gehäuse.   

Übrigens:
"Volldtändige Neuinstallation"
Da ist es üblich, daß eine komplette Neuformatierung der Festplatte der Windows-Installation vorangestellt wird.

Es dürften demzufolge auch schon die Chipsatztreiber zu dem Motherboard fehlen, wenn du nicht gleich nach der Windows-Installation die Support-CD vom Hersteller mit diesen Treibern eingelegt und installiert hast.

In den meisten Fällen ist nach Installation der Chipsatztreiber zum Motherboard der LAN-Adapter (Kabel zum Router) mit den in Windows enthaltenen generischen Netzwerktreibern nutzbar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Kürzen wir das ganze doch mal ab:
Der TO schreibt hier scheinbar per internetverbindung, wem immer diese auch gehören mag.
Demanch sollte es möglich sein, Aida64 als portable version zu beschaffen, auf usb stick zu kopieren und am zielrechner auszuführen. Mit Aida64 einen hardwarebericht als Text Datei erstellen.
Diese datei bei Mediafire oder vergleichbar hochladen. Dann kann man alle treiber als Paket bereitstellen bzw konkrete hinweise geben.
Alles andere ist unnötig vertane zeit.
Nach einer Neuinstallation sollte man per Offlineupdater oder Win Future Update Pack alle updates instalieren, dann chipsatztreiber und danach weitere treiber.
Wenn keine freunde zur hand sind, muß man system eben per Knoppix cd ctarten und darüber erforderliche dateien laden.
Wenn begriffe unklar sind, kann man auch als anfänger sich schlau lesen; ich bin kein freund davon, gebratene tauben zu verteilen.

@q1
Meinst du die kostenfreie Version "AIDA-64" vom Microsoft-Store oder die Kaufversion von AIDA selbst?
https://www.microsoft.com/de-de/store/p/aida64/9nblggh2wnwh?rtc=1
https://www.aida64.com/downloads/MDc4NWI3YmU=
Erhoffst du umfangreichere Angaben zum Rechner als aus den Systeminformationen entnommen werden können?
Um da etwas zu lesen, brauchst du gar nicht "das Ganze abzukürzen"...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ursprünglich hatte ich die Idee, mein Problem wäre ein einfach zu lösendes à la "setz doch mal da ein Kreuz, dann läuft alles..."

Umso größer mein Dank allen für die rege Beteiligung! Ich werde alle Anregungen nun der Reihe nach durcharbeiten und jeweils eine Rückmeldung geben!


« fujitsu s762 gekauft.DVD Start geht.Start Menü geht nichtWas ist res://aaResource.dll/104 ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!