Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Netflix funktioniert nicht

Hallo! Also ich habe mittlerweile seit einer längeren Zeit das Problem dass Netflix teilweise einfach nicht mehr läd! Dies ist aber kein permanenter Status sondern meist nur vorübergehend. Mittlerweile allerdings schon seit ein paar Stunden. Zusätzlich kann ich noch sagen dass an der XBox (über lan Kabel, wie mein PC) Netflix immer funktioniert. Am Handy funktioniert es ebenfalls öfters nicht, aber das liegt wahrscheinlich am router und ist schon seit längerem Zeitraum so. Nun, am Pc ist dies auch temporär und funktioniert meistens gut.

Wegen Spamschutz hab ich die Links von den Webseiten auf die Namen gekürzt

Nun, hier ist es was Chrome mir sagt wenn ich die Webseite versuche zu laden:

Datenschutzfehler (Tabname)

Dies ist keine sichere Verbindung

Hacker könnten versuchen, Ihre Daten von netflix zu stehen, zum Beispiel Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten. Weitere Informationen  NET::ERR_CERT_WEAK_SIGNATURE_ALGORITHM



Bei anklicken des Errorcodes kommt dies:

Subject: ebay

Issuer: Kaspersky Anti-Virus Personal Root Certificate

Expires on: 13.07.2018

Current date: 01.08.2017

PEM encoded chain:



Den decodierten Mist lasse ich hier mal weg. Ich denke der Fehler liegt an Kaspersky, jedoch weiß ich nich wie ich ex fixen kann.



Bei weitere informationen steht zusätzlich noch dies:



netflix schützt Ihre Daten in der Regel durch Verschlüsselung. Als Google Chrome dieses Mal versuchte, eine Verbindung zu netflix herzustellen, gab die Website ungewöhnliche und falsche Anmeldedaten zurück. Entweder versucht ein Angreifer, sich als netflix auszugeben, oder die Verbindung wurde durch eine WLAN-Anmeldeseite unterbrochen. Da Google Chrome die Verbindung vor dem Austausch von Daten unterbrochen hat, sind Ihre Informationen weiterhin sicher.

Sie können netflix derzeit nicht aufrufen, da die Website HSTS verwendet. Netzwerkfehler und Angriffe sind in der Regel nur vorübergehend, sodass die Seite wahrscheinlich später wieder funktioniert.



Antworten zu Netflix funktioniert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schmeiß Kaspersky restlos weg, macht weniger ärger.
Da ist ein zertifikat von kasperky abgelaufen.
Der windows defender mit brain.exe und die systemeigene firewall reicht.

Wie meinst du das jetzt? Soll ich ohne Antivirensystem leben? Oder soll ich einfach die Internetsecuity von Kaspersky deaktivieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du unbedingt kaspersky haben willst, dann nim nur die anti virus losung, die firewall ist sinnfrei, egal welcher hersteller. Eine firewall gehört vor das system, nicht darauf.

Habe die Firewall von Kaspersky deaktiviert. Funktioniert trotzdem nich! Immernoch gleicher Fehler!

Habe den Kaspersky Schutz komplett deaktivirt, aber es funktioniert trotzdem nicht.
Immernoch gleicher Fehler. Angeblich is der issuer immernoch Kaspersky, aber wie soll das gehen? Hab ich was vergessen zu deaktivieren? Abgesehen davon dass es früher ja auch geklappt hat :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deinstaliere kaspersky mit dem kaspersky removal tool, teste das ganze dann nochmal.
Ursache ist ein abgelaufenes zertifikat, genaueres dazu vom kaspersky supoort.

Werde ich probieren, aber vorher rufe ich morgen mal Kaspersky an. Wenn es Probleme gibt schreib ich nochmal. Danke !

OFF TOPIC

mit [url=http://brain.yubb.de/]brain.exe[/url] und die systemeigene firewall reicht.

Des is mal wieder typisch! Da hätte man eine Universallösung, aber die wird natürlich wieder nur als .exe Datei angeboten, die auf anständigen OS wie Linux oder Mac nicht läuft. Muss ich also weiter mein Hirn einschalten....!? Ätzend!

« Smartwatches mit Windows System?die verbindung wird vom remotegerät bzw. der ressource nicht akzeptiert ich habe aber internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!