Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Werbung

Hallo Forum !
War lange nicht mehr hier ! Aber vielleicht könnt ihr einem Alten Rentner helfen.
PC ist gefühlt so Alt wie Ich und läuft noch mit XP was auch so bleiben soll weil es gut läuft .

ICH HABE NUR EIN PROBLEM ! Kaufe ich zB. bei Ebay Batterien oder Nägel (nur ein Beispiel) dann sehe ich später auf allen anderen besuchten Websites Angebote zu Nägel ,Batterien oder das was ich vorher woanders gekauft habe.

Warum ist das so und kann man das irgendwie abstellen wenn ja wie ?
Danke für Eure Antwort für den Alten der wenig PC Kenntnisse hat.



Antworten zu Werbung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt
Obligatorischer Hinweis: XP gehört in Rente, sehr unsicher.

Zum Thema: Was für einen Browser verwendest Du? Wahrscheinlich wird anhand der Cookies auf anderen Seiten dann die Werbeauswahl gestaltet.

Gerade weil es noch XP ist, bitte mit dem AdwCleaner mal nach Schadprogrammen suchen:   


 https://de.malwarebytes.com/adwcleaner/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Danke für die Antwort. Als Browser habe ich Firevox. Fast täglich lass ich WiperSoft kontrollieren. Nervig ist diese Angelegheit schon. Heute Morgen hab ich SD Karten bestellt. Jetzt beim lesen des Beitrages tut sich daneben ein Fenster auf wo SD Karten Angebote sind. AdwCleaner ? Ist der zu empfehlen ?
Gruß von der Insel Wolfgang

Hab mal versucht den AdwCleaner zu installieren aber es kommt Fehlermeldung :
Anwendung konnte nicht gestartet werden weil dwmapi.dII nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben

Was ist zu tun ?

« Letzte Änderung: 24.07.19, 09:22:27 von ellobo »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
5 Leser haben sich bedankt

Adwcleaner läuft allerdings erst ab Windows 7! Wie Dr. Nope schon sagte: Windows XP ist recht alt und du bekommst bis auf zwei aktuelle Ausnahmen auch keine Sicherheitsupdates. Wenn du mit dem Rechner regelmäßig im Netz unterwegs bist, solltest du das im Hinterkopf behalten  :)

Dass du passende Werbung angezeigt bekommst, ist aber kein Virus: Viele Shop-Betreiber schalten Werbung für Kunden, die einmal da waren und Interesse an einem Produkt hatten, aber dann den Kauf abgebrochen haben: So sollen sie erinnert werden. Manchmal bekommt man dann auch einen Rabatt angeboten.

Wenn dich das stört, kannst du auch viele der Tracking-Cookies im Firefox ausschalten, zumindest in den neueren Versionen (Screenshot von Firefox 68 anbei). Du bekommst dann natürlich eher Werbung, die dich nicht interessiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
5 Leser haben sich bedankt

Hallo Nico !
Danke für Deinen Beitrag! Ja ich weiß XP ist sehr Alt aber ich habe mich sosehr daran gewöhnt und alle meine Anwendungen und Daten laufen damit prima.
Wollte ich umstellen bräuchte ich jemanden der mir das alles Neu einrichtet was auf unserer kleinen Insel unmöglich ist. In einer meiner Ferienwohnung hab ich Windows 10 zum surfen für die Mieter was ich schrecklich finde.

Wo finde ich die Einstellung in Firevox ?
Anbei mal ein Bild wie das mit der Werbung aussieht.Beschäftige mich nebenbei noch mit Navis was sich auch Nervigerweise wiederspiegelt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Welche Version von Firefox hast du denn? Schau mal, ob das die aktuellste ist!

Die Einstellungen findest du dann rechts im Browser unter dem Menü (Bild angehängt). Mach ansonsten ein Bild von deinem Firefox, aber schau vorher, ob es nicht eine neuere Version gibt!

In den Einstellungen musst du dann unter "Datenschutz & Sicherheit" schauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt
   
Kann auch keine aktuelle Version mehr sein, 52 oder so


 https://support.mozilla.org/de/kb/wichtig-firefox-unterstutzung-endet-fur-windows-xp

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt
   
Kann auch keine aktuelle Version mehr sein, 52 oder so


Die sollte aber auch schon Funktionen haben, um Tracking-Cookies zu verhindern? Sieht nur etwas anders aus da! :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Darf man empfehlen, auf Lubuntu umzusteigen? das sollte auf der betagten hardware laufen und man bekommt sicherheitsupdates. Das weitere verwenden von winXP kann man ja Ohne internetanschluß machen.
Über die risiken sollte man sich im klaren sein.
Zu Lubuntu kann man sich im netz schlau lesen, das dürfte kaum etwas kosten, auch bei schmaler internetverbindung.
Die werbung sollte dann weg sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Letzte FF-Version auf meinem XP ist 52.0.9 (32-Bit)

Einstellungen / Inhalt :
Da mal den Haken bei "mich nicht stören" & "Popups blockieren" setzen ?

Datenschutz : "Schutz vor Verfolgung" anhaken .
Sicherheit : alle Haken bis ggf "Master-Passwort" setzen .

HCK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Danke Euch allen !
Meine Version von Firevox ist 52.9.0.
Bei Firevox hab ich das so wie Tar-Ava geschrieben eingestellt.
Wir werden sehen
Gruß von der Insel Wolfgang

In einer meiner Ferienwohnung hab ich Windows 10 zum surfen für die Mieter was ich schrecklich finde.

Sind die surfenden Mieter das Schreckliche - oder ist das Windows-10 gemeint?

Ich würde mich mal von einem surfenden Urlauber aufklären lassen wie man ohne große Mühe (mit der Software "ClassicShell") die Benutzeroberfläche so darstellen kann als wäre ein Windows-7 installiert.
http://www.classicshell.net/gallery/Start-Menu/screenshot

Dann kann man sich, in der Zeit in der wenig oder keine Urlauber mehr die gesamte Aufmerksamkeit verlangen, mit dem neuen Betriebssystem anfreunden.
Man ist nicht auf ewig verdammt, alles so zu belassen wie "es mal begonnen hat".
Die Probleme mit der "beeinträchtigten Vererbung auf dem Eiland" habt ihr doch auch schon überwunden.   ;D
Jetzt ist eben auch die Internetbranche dran. Im Kompatibilitätsmodus lassen sich auch in Windows-10 Installationen realisieren, die man verpaßt, wenn's nicht probiert wird.

Die Gastronomen der größeren Einrichtungen auf der Insel nutzen garantiert keine "IT mit Handkurbel" mehr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich sehe leider keine werbung, bin deswegen sehr traurig. Pro woche eine küchenrolle für die krokodilstränen erforderlich...


« Audio CD's (gekauft) werden Plötzlich nicht mehr gelesen.Netzwerk Win 10 Home mit Drucker Unitymedia Router 2PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...