Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 10 Mediaplayer

Folgendes Problem:
Ich öffne einen Ordner mit verschiedenen Video-Clips. Wenn ich dann auf einen Clip gehe, öffnet sich normalerweise das Vorschaufenster, mit dem ich dann die Videos ansehen kann. Beim 1. Video funktioniert das dann auch. Sobald ich aber den 2. Clip anklicke, funktioniert die Vorschau nicht mehr. Sie bleibt beim ersten Video stehen. Egal was ich mache. Ich muss dann immer den clip doppelt klicken, im Player ansehen, ob ich ihn behalten will, dann Fenster wieder schließen u.s.w. Vorher war das besser. Kann mir jemand helfen?



Antworten zu Windows 10 Mediaplayer:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deine Angaben über dein System sind für ein effektive Hilfe sehr dürftig.
Deinstalliere den Player und installiere ihn neu.

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe ich schon gemacht. Welche Angaben brauchst du denn noch?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Z.B.
Was sind das für Dateibezeichnungen.
Der Win-Mediaplayer wird nicht mehr besupported.
Ich empfehle dir eine Neuinstallation des Mediaplayers oder installiere dir den den SMPlayer.
Ich habe selbst mit dem Windows Player Probleme die kommen und gehen ganz nach belieben.
Klick SM Player

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
es geht ja darum, die Datei nicht erst zu öffnen, nehme ich an.
Nun kann man auch in der Ansicht extra große Symbole einstellen, dann braucht man kein Vorschaufenster. Aktuelle Videoplayer gibt es ja reichlich. (VLC, Goom, Winamp-Mediaplayer,..... und natürlich der genannte SM-Player) Warum der Windows-Mediaplayer in Version 12 nicht mehr unterstütz werden soll, entzieht sich meiner Kenntnis.
Wie von Mehudine schon angefragt, wichtig wäre es schon, das Dateiformat der Videos zu erfahren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Vorschaubilder-Datenbank (Windows Thumbnail Cache) wieder mal leeren, wenn der verfügbare Speicherplatz für diese Datenbank durch recht viele zwischengespeicherte Thumbnails "ausgelastet" ist ... [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Dateien sind MTS. Die erste Vorschau geht ja noch. Wenn ich dann das nächste anklicke bleibt alles beim alten. Dann geht gar nichts mehr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau, das ist das Problem. Ich will nicht jeden Clip anklicken müssen zum Abspielen.Aber mit dem VLC geht es auch nicht in der Vorschau. Ich habe den Verdacht, dass ich irgendwas am Rechner einstellen muss. Bin aber noch nicht dahinter gekommen was.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soweit ich weis kann der Windows Mediaplayer keine MTS Dateien wegen fehlendem Codec nicht verarbeiten.
Bedeutet Umwandlung in ein anderes Format.
Z.B. hiermit.
MP4 Box

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Anzeige eines Vorschaubildes im Windows-Explorer-Fenster ist aber etwas Anderes als einen Stream im Player abspielen.
Laut Beschreibung des Gast1 werden die Streams im Mediaplayer abgesoielt - lediglich bei den Vorschaubildern zum jeweiligen Stream versagt die Anzeige ab der zweiten Vorschau.
"*.mts" - Mpeg Transport Stream
https://de.wikipedia.org/wiki/MPEG-Transportstrom

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Anzeige eines Vorschaubildes im Windows-Explorer-Fenster ist aber etwas Anderes als einen Stream im Player abspielen.


Ja Du hast Recht,ich habe da etwas falsch verstanden.
Ich habe jetzt auch mal den Vorgang mit dem Explorer nachvollzogen.

Folgendes Problem:
Ich öffne einen Ordner mit verschiedenen Video-Clips. Wenn ich dann auf einen Clip gehe, öffnet sich normalerweise das Vorschaufenster, mit dem ich dann die Videos ansehen kann.


Wenn ich einen Ordner mit Video-Clips öffne sehe ich ein  oder mehrere Vorschaubilder aber keinen Stream.
Wenn ich ein Vorschaubild dann anklicke sehe ich immer noch keinen Stream.
Erst wenn ich das Vorschaubild zwei mal anklicke wird der Stream abgespielt.

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na bei W7 ging das noch. Schade

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mich, glaube ich, falsch ausgedrückt. Der Player als solches funktioniert auch und kann alle Dateiformate wieder geben. Nur die Vorschau funktioniert nicht. Um zu entscheiden, ob ich einen Clip behalten will, muss ich jedesmal den Clip öffnen, ansehen und dann entscheiden. In der Vorschau wäre das einfacher.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

@Gast1
Ich habe zwar keine Dateien "*.mts" in meinen Sammlungen -
aber:
Teste bitte überr die Menüleiste eines Explorerfenster:
"Ansicht" - "Vorschaufenster"
(aktiviere dieses Fenster - es wird rechts neben den Dateinamen erstellt - u.U. mußt du die Trennlinien zwischen den Feldern im Fenster anpassen / verschieben)
Bei mir werden da zu allen Bild- und Videodateien (*.jpg / *.png / *.mp4 usw.) Vorschaubilder angezeigt - selbst wenn die Dateien nur als Liste aufgezählt sind.
Nach Doppelklick auf die Vorschau eines Bildes zum Video startet der Player (bei mir einegestellt auf "Filme und TV).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@archer
Danke für den Tipp,man lernt doch nie aus. ;)

Mehudine


« utillity,exe macht ProblemeDesktop bei Start ist schwarz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...